Forum für Senioren >> Startseite
Liebe Wohnen Magazin Reise Fotos Mail Chat Treffpunkt

 Mitglieder-Login

Forum-Name
Passwort
 Anmelden
 Passwort vergessen
 Freischalten
 Hilfe & Information
 Führung
 Startseite
 Mitglied werden

 Gemeinschaft

 Mitglieder
 Geburtstage
 Wer ist online
 Mitgliedertreffen
 Kontaktbörse
 Empfangshalle

 Erlebniswelt

 Fotoalben
 Weblogs
 Videos
 Ecards
 Homepages
 Magazin
 Fit & Gesund
 Essen & Trinken

 Infocenter

 Nachrichten
 Urlaub & Reise
 Einkaufsmeile
 Spiele
 Termine
 Umfragen
  Späte Liebe

Kennen lernen ...

Per Mausklick zum Liebesglück: Hier finden Sie Ihren Traumpartner!

Kontaktbörse >>
Magazin  > Pflanzenspass  > Jetzt wurzelnackte Rosen pflan...

Jetzt wurzelnackte Rosen pflanzen

Wenn je nach Region Ende März / Anfang April die Forsythien blühen, dann ist die Zeit für den Frühjahrsschnitt der Rosen gekommen. In diesem Jahr wird so mancher die Schere dabei recht tief ansetzen müssen, denn fast überall sind massive Frostschäden bei den Rosen zu verzeichnen.

Diese sind leicht zu erkennen an den schwarz gefärbten Trieben, die nicht mehr austreiben wollen.
Schuld an diesem Frust nach dem späten Frost ist der ungewöhnliche Witterungsverlauf im letzten Winter. Er begann mit viel zu warmen Temperaturen im Dezember bis in den Januar hinein. In weiten Gebieten Deutschlands gab es während dieser Zeit nicht einmal Frost und zahlreiche Rosenliebhaber standen verzückt vor den letzten Blüten, die sich sogar noch um die Weihnachtszeit zeigten. Die meisten Pflanzen befanden sich noch gar nicht in Winterruhe.
Einige Rosen begannen sogar schon neu auszutreiben, als die Temperaturen Ende Januar sanken und eine Kältewelle Deutschland Anfang Februar hart traf. Dieser Temperatursturz von 25°C und mehr in wenigen Tagen war für die im Saft stehenden Pflanzen verhängnisvoll und führte zu den vielen, jetzt erst sichtbar werdenden Frostschäden.

Thomas Proll, Züchtungsleiter bei W. Kordes´ Söhne stellt fest: „Grundsätzlich kann man von ausreichender Frosthärte der im hiesigen Klima gezüchteten und langjährig getesteten Gartenrosen ausgehen - die beste Vorbereitung für dauerhafte Rosenfreude ist darüber hinaus die richtige Pflanzung und rechtzeitiger Winterschutz."
Wer also seine Rosen fachgerecht mit der Veredlungsstelle 2-3 fingerbreit unter die Erde gepflanzt hat und zudem noch im Herbst fleißig angehäufelt hat, d. h. die Basis der Rose mit einem kleinen Erdhügel bedeckt hat, der wird kaum eine Pflanze ganz verloren haben. Sollte es dennoch zu Verlusten gekommen sein, dann ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um neue Rosen zu setzen.
Bis Anfang Mai liefern die Rosenschulen noch die kostengünstigeren wurzelnackten Pflanzen aus, bevor dann eingetopfte Containerrosen auf den Markt kommen, die sogar blühend den ganzen Sommer über gepflanzt werden können.
Eine große Auswahl wunderschöner Rosen kann man bequem im Onlineshop www.gartenrosen.de bestellen. Und dann nichts wie raus in den Garten - jetzt gilt es aktiv zu werden, damit es im kommenden Sommer wieder paradiesisch blüht und duftet!

(Presseservice: Text + Foto:GPP/Kordes)

Literaturempfehlungen der Redaktion:

Rosen pflegen: Schritt für Schritt zum Rosenparadies (GU PraxisRatgeber Garten) [Gebundene Ausgabe] Silke Kluth

Rosen - Die große Enzyklopädie: Mit 2000 Sorten [Gebundene Ausgabe] Royal Horitculural Society

Rosen. Das neue Standardwerk mit über 200 beliebten Rosen im Portrait (GU Pflanzenratgeber) [Gebundene Ausgabe] Heide Rau

Die richtigen Rosen für meinen Garten [Taschenbuch] Eckart Haenchen

300 Fragen zu Rosen: Praktischer Rat für Rosenliebhaber. Kompaktes Wissen von A bisZ (Der große GU Gartenkompass) [Broschiert] Ute Bauer

Was meinen Sie zum Thema?
Was meinen Sie zum Thema? Geben Sie anderen Mitgliedern Ihre persönlichen Ansichten, Erfahrungen und Tipps durch Ihren Beitrag Forum weiter. Hier ist Ihre Bühne!
Hier geht's zum Forum

<< Zurück    Empfehlen    Drucken

© 2000 - 2019 Forum für Senioren
Diese Inhalte genießen Urheberschutz gemäß gesetzlicher Regelungen. Vervielfältigung und sonstige nicht rein private Verwendungen bedürfen der ausdrücklichen Genehmigung.



Weitere Informationen im Internet suchen:

  Spiele-Spaß

Online-Spiele

Sudoku, Dame, Schach, u.v.m. - Spielen und Spaß haben.

Jetzt spielen >>
  Lieblingsvideos

Videos einbinden

Präsentieren Sie anderen Mitgliedern Ihre Lieblingsvideos.

Jetzt einbinden >>
  Kunst & Kultur

Haben Sie heute schon etwas vor?

Zu den Tipps >>
  Urlaubsgrüße

Senden Sie nette Urlaubsgrüße an Freunde mit dem Ecardservice!

Ecard senden >>
 
Werbung     Presse    Kooperation      Bildnachweis     Kontakt     Impressum     AGB      Datenschutz  

Das Forum für Senioren - die Community:  Als Startseite | Als Lesezeichen | Empfehlen | Verlinken