AGB

1. Geltungsbereich

Für die Nutzung des Forum für Senioren (www.forum-fuer-senioren.de), betrieben durch die Pieper & Reinartz GbR (nachfolgend "Betreiber" genannt) gelten nachfolgende Bedingungen. Mit der Registrierung (s.u.) erkennt der Nutzer diese Nutzungsbedingungen an.

2. Registrierung, Vertragsschluss und -gegenstand

a) Der Nutzer bekennt sein Interesse über das bereitgestellte Online-Formular ("Mitglied werden"). Nach der Registrierung über dieses Online-Formular erfolgt eine Prüfung der Angaben, welche zu weiteren Rückfragen führen kann. Erst durch die Mitteilung des Betreibers an den Nutzer über die Freischaltung des Accounts kommt der Nutzungsvertrag zustande. Es gibt keinen Rechtsanspruch auf Freischaltung.

b) Gegenstand des Vertrages ist die kostenfreie Nutzung der Funktionen des Forum für Senioren. Hierzu stellt der Betreiber dem Nutzer einen Account mit vom Nutzer selbst gewähltem Nicknamen und Passwort bereit.

c) Im Gegenzug zur kostenfreien Bereitstellung aller Leistungen akzeptiert der angemeldete Nutzer die Anzeige von Werbung, sowie Werbe-Tracking und Techniken, die der Ausspielung und Optimierung von Werbung dienen. Die Unterdrückung aller Werbemittel kann auf Wunsch durch eine Zahlung von monatlich 9,99 EUR (inkl. USt.) erfolgen. Diese Option kann jederzeit mit einer Kündigungsfrist von 2 Wochen zum Ende des folgenden Monats gekündigt werden. Diese Zahlung dient nur der Kompensation von Kosten und ist als Angebot für Mitglieder vorgesehen, welche unter keinen Umständen Werbung sehen möchten.

d) Der bereitgestellte Account darf nur vom Nutzer selbst genutzt werden. Die Zugangsdaten sind zu schützen. Der Nutzer trägt für alle Handlungen die Verantwortung, die unter Verwendung seines Passworts oder seines Accounts vorgenommen werden

e) Der Betreiber ist bemüht, den Dienst möglichst unterbrechungsfrei zum Abruf anzubieten. Der Nutzer hat jedoch keinen Anspruch auf eine unterbrechungsfreie Verfügbarkeit der Dienste.

f) Der Betreiber ist berechtigt, die Community als solche oder einzelne Bestandteile ohne Vorankündigung einzustellen oder zu verändern.

3. Übertragung von Nutzungsrechten

a) Der Betreiber gestattet dem Nutzer, während seiner Mitgliedschaft die Community-Plattform im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen in Anspruch zu nehmen und räumt dem Nutzer hierzu die einfachen und nicht übertragbaren Rechte zur Nutzung ein.

b) Der Betreiber darf die vom Nutzer eingestellten Inhalte, im Rahmen der Mitgliedschaft, unentgeltlich, inhaltlich zeitlich und räumlich unbeschränkt öffentlich zugänglich machen und innerhalb der Seite Forum-fuer-Senioren.de weiter verwenden und sie gegebenenfalls dazu weiter bearbeiten und mit anderen Inhalten verbinden.

c) Der Nutzer garantiert, Inhaber sämtlicher für die vorgenannten Nutzungen erforderlichen Rechte an den eingestellten Inhalten zu sein und/oder über diese Rechte verfügen zu können sowie dass durch diese Nutzungen keine Rechte Dritter und keine gesetzlichen Bestimmungen verletzt werden.

4. Unzulässige Inhalte

a) Das Forum für Senioren ist ausschließlich zur privaten Nutzung bestimmt. Kommerzielle Inhalte (wie z. B. das Angebot von Waren und Dienstleistungen) dürfen nicht eingestellt werden. Es gilt das uneingeschränkte Hausrecht des Betreibers.

b) Es ist zudem untersagt, Inhalte einzustellen, deren Veröffentlichung Rechte Dritter verletzen oder die bedrohend, beleidigend, verleumderisch, rassistisch, gewaltverherrlichend, belästigend, pornographisch oder jugendgefährdend sind oder sonst gegen geltendes Recht verstoßen oder Persönlichkeitsrechte Dritter verletzen.

c) Der Betreiber behält sich vor, unzulässige Inhalte ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen.

5. Haftung

a) Der Betreiber übernimmt keine Haftung und Verantwortung für die Beiträge. Das Herunterladen oder der sonstige Erhalt von Inhalten im Zusammenhang mit dem Angebot erfolgt auf eigene Gefahr.

b) Der Nutzer stellt den Betreiber von Ansprüchen Dritter frei, die diese aufgrund einer Rechtsverletzung im Zusammenhang mit den von ihm eingestellten Inhalten gegen den Betreiber erheben sollten. Die Freistellung umfasst auch die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung.

c) Der Betreiber haftet für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit uneingeschränkt, für leichte Fahrlässigkeit jedoch nur bei der Verletzung vertragswesentlicher Pflichten. Die Haftung bei Verletzung einer solchen vertragswesentlichen Pflicht ist auf den vertragstypischen Schaden begrenzt, mit dessen Entstehen der Betreiber bei Registrierung des Nutzers auf Grund der zu diesem Zeitpunkt bekannten Umstände rechnen musste.

6. Datenschutz

Die Datenschutzhinweise sind Bestandteil dieser Nutzungsbedingungen.

7. Beendigung des Nutzungsvertrages

a) Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft mit einer Frist von 4 Tagen kündigen. Hierzu stellt der Betreiber eine Funktion bereit. Zudem kann die Kündigung per Email an support@forum-fuer-senioren.de erfolgen.

b) Der Betreiber ist berechtigt, den Vertrag jederzeit mit einer Frist von einer Woche per Mail (an die vom Nutzer bei der Anmeldung verwandte oder später hinzugefügte Email-Adresse) zu beenden.

c) Der Betreiber ist darüber hinaus berechtigt, bei Vorliegen eines wichtigen Grundes (Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen) nach vorheriger Abmahnung per Mail (s.o.) die Mitgliedschaft sofort zu beenden.

8. Änderung der Nutzungsbedingungen

Der Betreiber behält sich das Recht vor, diese Nutzungsbedingungen in Zukunft zu ändern und/oder zu ergänzen. Der Nutzer wird nach der Veröffentlichung neuer Nutzungsbedingungen auf diese hingewiesen.

9. Schlussbestimmungen

Sofern Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sind, tritt an deren Stelle diejenige wirksame Regelung, die die Parteien bei Kenntnis der Unwirksamkeit der Bestimmungen vernünftigerweise gewählt hätten, um den Zweck ihrer Vereinbarungen zu erreichen. Die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen bleibt von der Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen unberührt. Diese Nutzungsbedingungen bestimmen sich nach deutschem Recht. Gerichtsstand ist Kiel.

Verstoß melden

Schließen