5 Bewegungsspiele für Senioren: Aktiv und fit im Alter bleiben

Bewegungsspiel für Senioren

Bewegung und andere körperliche Aktivitäten sind besonders im Alter wichtig, um fit und gesund zu bleiben. Leichter Sport oder Gymnastikübungen im Alter schützen zudem vor Herz-Kreislauf Erkrankungen und anderen gesundheitlichen Beschwerden. Doch oft fällt es Senioren schwer, aus eigener Initiative mehr Bewegung in ihren Alltag zu integrieren. Bewegungsspiele können hier eine gute Lösung sein, um körperliche Aktivität und soziale Interaktion zu fördern. Es ist wichtig zu betonen, dass Bewegungsspiele nur ein Teil eines gesunden Lebensstils für Senioren sind. Eine ausgewogene Ernährung und ausreichend Schlaf sind ebenfalls wichtig für die körperliche und geistige Gesundheit. Die Wahl des richtigen Bewegungsspiels hängt von den individuellen Bedürfnissen und Fähigkeiten der Teilnehmer ab. Einige Senioren bevorzugen Bewegungsspiele in Gruppen, während andere lieber alleine oder mit einem Partner trainieren. In diesem Artikel stellen wir 5 geeignete Bewegungsspiele für Senioren vor und geben Tipps zur Durchführung.

Geeignete Bewegungsspiele für Senioren

Senioren haben verschiedene Möglichkeiten, Sport in den Alltag zu integrieren. Geeignete Sportarten sind bespielsweise Nord Walking, Tanzen, Wandern, Radfahren, Bowling und Boccia. Auch traditionelle Spiele wie Schach, Kartenspiele oder Domino eignen sich für ältere Menschen. Zudem bieten viele Einrichtungen Sport für Senioren wie Gymnastikkurse oder Aqua-Fitness an.

Sitzgymnastik ist ein einfacher Sport, um Bewegung in den Alltag von Senioren zu bringen. Übungen wie Armkreisen oder Fußwippen können im Sitzen durchgeführt werden und sind eine gute Option, um Gelenke zu lockern und Muskeln zu stärken. Diese Bewegungsübungen trainieren sanft den Körper und sind auch für Demenzkranke geeignet.

Balancetraining ist eine weitere Möglichkeit, um die Koordination und das Gleichgewicht zu verbessern. Ein einfaches Beispiel hierfür ist das Stehen auf einem Bein oder das Balancieren eines Gegenstandes auf dem Kopf.

Einfache Ballspiele bringen Bewegung und fördern die Koordinationsfähigkeit. Zudem bereitet der Sport mit Bällen im Alter auch Freude und hilft, das Reaktionsvermögen zu trainieren.

Tanzspiele sind eine spaßige Art, um die Ausdauer und Koordination zu fördern. Es gibt spezielle Kurse für ältere Menschen, bei denen die Schritte an die individuellen Fähigkeiten angepasst werden.

Gedächtnisspiele wie Memory oder Rätselspiele sind eine weitere Art, das Gedächtnis und die Konzentration zu fördern.

Bewegung im Alter
Newsletter abonnieren

Erhalten Sie einmal pro Woche die neuesten Artikel aus dem Ratgeber bequem zugesandt.

Tipps für die Durchführung von Bewegungsspielen für Senioren

  • Es ist wichtig, die Übungen an die Fähigkeiten der Teilnehmer anzupassen. Wenn die Übungen zu schwierig sind, kann dies zu Frustration führen und das Interesse an der Bewegung zu senken.
  • Auch Sicherheitsvorkehrungen sollten getroffen werden, um Verletzungen zu vermeiden. Dazu zählen z.B. eine sichere Umgebung, ausreichende Beleuchtung und geeignetes Schuhwerk.
  • Eine motivierende Atmosphäre kann die Teilnehmer dazu animieren, aktiv teilzunehmen und Freude an den Übungen zu haben. Musik und gemeinsames Lachen können hier hilfreich sein.
  • Wiederholungen und Pausen sollten in den Übungen eingebaut werden, um eine Überforderung der Teilnehmer zu vermeiden.

Vorteile von Bewegungsspielen für Senioren

Durch regelmäßige körperliche Bewegung können Senioren ihre körperliche Gesundheit verbessern und Krankheiten vorbeugen. Außerdem kann Bewegung dazu beitragen, geistig fit zu bleiben und das Risiko für Demenz und Alzheimer zu senken.

Bewegungsspiele können auch dazu beitragen, die soziale Interaktion und Gemeinschaft zu fördern. Durch gemeinsames Spielen und Bewegen können Freundschaften geschlossen und das soziale Netzwerk erweitert werden.

5 spaßige Bewegungspiele für Senioren

Bewegungsspiele sind ein gutes Mittel, um den Körper in Schwung zu bringen und den Geist auf Trab zu halten. Folgend werden 5 Bewegungsspiele vorgestellt, die sich besonders für Ältere eignen. Diese Spiele bieten Spaß und Anregung und helfen gleichzeitig, die Fitness und Mobilität von älteren Menschen zu verbessern. Zudem benötigen die Spiele nur wenige Alltagsmaterialien, um gespielt zu werden.

Luftballon-Volleyball

Luftballon-Volleyball ist ein Bewegungsspiel für Senioren, das im Sitzen gespielt werden kann. Es ist eine unterhaltsame Möglichkeit, die körperliche Beweglichkeit zu fördern und die geistige Fitness zu trainieren.

Benötigtes Material: Ein Luftballon, 2 Stühle als "Netz" und mindestens 2 Teilnehmer.

Anleitung:

  1. Stellen Sie die Stühle im Abstand von etwa 2-3 Metern auf, um ein "Netz" zu bilden.
  2. Teilen Sie die Teilnehmer in zwei Gruppen auf, die auf beiden Seiten des Netzes sitzen. Blasen Sie den Luftballon auf und platzieren Sie ihn in der Mitte des Netzes.
  3. Beginnen Sie das Spiel, indem Sie den Ballon zu einer Gruppe spielen, die den Ballon dann zur anderen Gruppe zurückspielt.
  4. Jede Gruppe hat drei Versuche, um den Ballon über das Netz zu spielen. Wenn der Ballon den Boden berührt oder das Netz nicht überquert, geht der Punkt an die andere Gruppe.
  5. Diejenige Gruppe, die zuerst 10 Punkte erreicht, gewinnt das Spiel.

Tipps:
Passen Sie die Spielregeln an die Fähigkeiten und Bedürfnisse der Teilnehmer an. Achten Sie darauf, dass alle Teilnehmer ausreichend Platz haben, um den Ballon zu spielen. Platzieren Sie ein Kissen oder eine Decke auf den Stühlen, um die Stabilität zu erhöhen. Wiederholen Sie das Spiel mit verschiedenen Luftballons, um Abwechslung zu schaffen.Luftballon-Volleyball ist ein lustiges Bewegungsspiel für Senioren, das die körperliche Beweglichkeit und die geistige Fitness fördert. Es kann in einer Gruppe oder auch alleine gespielt werden.

Fang das Tuch - Das Tücher-Spiel

Fang das Tuch - Das Tücher-Spiel

"Fang das Tuch" ist ein schönes Bewegungsspiel, das in einer Gruppe gespielt werden kann und sowohl für drinnen als auch draußen geeignet ist. Das Tücher-Spiel fördert die Koordination, die Reaktionsfähigkeit und die Beweglichkeit der Teilnehmer.

Benötigtes Material:
Ein Tuch oder ein Schal und mindestens 3 Teilnehmer.

Anleitung:

  1. Teilen die Teilnehmer in zwei Gruppen auf.
  2. Die Teilnehmer jeder Gruppe stellen sich in einer Linie auf und halten sich an den Händen.
  3. Der Spielleiter wirft das Tuch in die Mitte der beiden Gruppen.
  4. Die Gruppen müssen nun versuchen, das Tuch zu fangen und es über die Linie der anderen Gruppe zu werfen.
  5. Die Gruppe, die das Tuch über die Linie der anderen Gruppe wirft, erhält einen Punkt.
  6. Das Spiel wird fortgesetzt, bis eine Gruppe eine vorher bestimmte Punktzahl erreicht hat.

Tipps:
Passen Sie die Spielregeln an die Fähigkeiten und Bedürfnisse der Spieler an. Verwenden Sie ein farbiges Tuch oder einen Schal, um das Spiel interessanter zu gestalten. Erhöhen Sie den Schwierigkeitsgrad, indem Sie die Entfernung zwischen den Gruppen vergrößern oder die Zeit begrenzen, die eine Gruppe das Tuch in der Hand halten darf. Fordern Sie die Teilnehmer heraus, indem Sie die Gruppen wechseln oder die Anzahl der Tücher erhöhen."Fang das Tuch" ist ein lustiges und einfaches Bewegungsspiel, das sich für Senioren eignet und sowohl drinnen als auch draußen gespielt werden kann. Die Beschäftigung fördert die Koordination, die Reaktionsfähigkeit und die Beweglichkeit und kann dazu beitragen, das Selbstvertrauen und die soziale Interaktion zu stärken.

Bleib in der Luft

Bleib in der Luft

"Bleib in der Luft" ist ein Bewegungsspiel für Senioren, das im Sitzen gespielt werden kann und nur wenige Alltagsmaterialien benötigt. Es ist eine unterhaltsame Möglichkeit, die körperliche Beweglichkeit und die geistige Fitness zu fördern.

Benötigtes Material:
Ein Luftballon und mindestens 2 Teilnehmer.

Anleitung:

  1. Die Teilnehmer setzen sich im Kreis auf Stühlen oder in einem Halbkreis auf dem Boden.
  2. Blasen Sie den Luftballon auf und werfen Sie ihn in die Mitte des Kreises.
  3. Ziel des Spiels ist es, den Ballon so lange wie möglich in der Luft zu halten, ohne dass er den Boden berührt.
  4. Jeder Teilnehmer kann den Ballon mit Händen, Armen oder Beinen berühren, jedoch darf der Ballon nicht auf den Boden fallen.
  5. Das Spiel kann fortgesetzt werden, bis der Ballon den Boden berührt oder die Teilnehmer eine bestimmte Anzahl an Berührungen erreicht haben.
  6. Um das Spiel schwieriger zu machen, kann die Anzahl der erlaubten Berührungen verringert werden.

Tipps:
Passen Sie die Spielregeln an die Fähigkeiten und Bedürfnisse der Teilnehmer an. Verwenden Sie verschiedene Farben von Luftballons, um das Spiel interessanter zu gestalten. Platzieren Sie ein Kissen oder eine Decke auf den Stühlen, um die Stabilität zu erhöhen. Verändern Sie die Position der Teilnehmer im Kreis, um das Spiel abwechslungsreicher zu gestalten."Bleib in der Luft" ist ein lustiges und einfaches Bewegungsspiel für Senioren, das die körperliche Beweglichkeit und die geistige Fitness fördert. Das Spiel kann auch das Vertrauen und das Selbstwertgefühl von Teilnehmern stärken und die soziale Interaktion fördern.

Das Ampelspiel

Das "Verkehrsampelspiel" ist ein Bewegungsspiel für ältere Menschen, das die körperliche Beweglichkeit und die geistige Fitness fördert. Es ist eine unterhaltsames Spiel, um die Reflexe und die Koordination zu trainieren.

Benötigtes Material:
3 verschiedene Farben von Karten oder Papierstreifen.

Anleitung:

  1. Teilen Sie die Teilnehmer in zwei Gruppen auf und stellen Sie sie an beiden Enden eines Raumes auf.
  2. Der Spielleiter hält eine grüne, eine gelbe und eine rote Karte oder Papierstreifen hoch.
  3. Wenn die grüne Karte hochgehalten wird, laufen die Teilnehmer von der einen Seite des Raumes zur anderen Seite.
  4. Wenn die gelbe Karte hochgehalten wird, gehen die Teilnehmer von der einen Seite des Raumes zur anderen Seite, aber sie müssen die Hände dabei hochhalten.
  5. Wenn die rote Karte hochgehalten wird, müssen die Teilnehmer auf der einen Seite des Raumes stehen bleiben.
  6. Der Spielleiter ändert die Farben der Karten oder Papierstreifen in unregelmäßigen Abständen, um das Spiel schwieriger zu machen.
  7. Die Gruppe, die zuerst alle Teilnehmer an die andere Seite des Raumes bringt, gewinnt das Spiel.

Tipps:
Verwenden Sie verschiedene Farben von Karten oder Papierstreifen, um das Spiel interessanter zu gestalten. Erhöhen Sie die Schwierigkeit, indem Sie die Zeit begrenzen oder die Anzahl der Farbwechsel erhöhen. Verwenden Sie Musik, um das Spiel abwechslungsreicher zu gestalten.Das "Ampelspiel" ist ein lustiges und einfaches Bewegungsspiel für Senioren, das die körperliche Beweglichkeit und die geistige Fitness fördert. Das Spiel kann auch das Vertrauen und das Selbstwertgefühl von Teilnehmern stärken und die soziale Interaktion fördern.

Ringspiel

Ringlein, Ringlein, Du mußt wandern

"Ringlein, Ringlein du musst wandern" ist ein bekanntes und einfaches Bewegungsspiel für Senioren, das im Sitzen gespielt werden kann. Es ist eine unterhaltsame Möglichkeit, den Körper zu bewegen und die geistige Fitness zu fördern.

Benötigtes Material:
Ein weicher Gegenstand, wie ein Ring, Ball oder ein Plüschtier.

Anleitung:

  1. Die Teilnehmer setzen sich in einem Kreis auf Stühlen oder in einem Halbkreis auf dem Boden.
  2. Der Spielleiter gibt den Gegenstand an einen Teilnehmer im Kreis.
  3. Der Teilnehmer hält den Gegenstand und sagt: "Ringlein, Ringlein, du musst wandern, von (Name des Teilnehmers rechts) zu (Name des Teilnehmers links), und so weiter."
  4. Der Teilnehmer wirft den Gegenstand dem Teilnehmer links von ihm und sagt den gleichen Satz.
  5. Das Spiel geht weiter, bis der Gegenstand wieder beim ursprünglichen Teilnehmer angekommen ist.

Tipps:
Passen Sie die Spielregeln an die Fähigkeiten und Bedürfnisse der Teilnehmer an. Verwenden Sie verschiedene Arten von Gegenständen, um das Spiel interessanter zu gestalten. Erhöhen Sie die Schwierigkeit, indem Sie die Geschwindigkeit des Spiels erhöhen oder die Anzahl der Teilnehmer im Kreis erhöhen. Verwenden Sie Musik, um das Spiel abwechslungsreicher zu gestalten."Ringlein, Ringlein, du musst wandern" ist ein lustiges und einfaches Bewegungsspiel für Senioren, das die Motorik, das Wohlbefinden und die geistige Fitness fördert. Das Spiel kann auch das Vertrauen und das Selbstwertgefühl von Teilnehmern stärken und die soziale Interaktion fördern. Es ist auch für Demenzkranke geeignet.

10 Buchtipps über Bewegungsspiele für Senioren

Bewegungsspiele für Senioren sind eine unterhaltsame und effektive Möglichkeit, um die körperliche Beweglichkeit und die geistige Fitness von Senioren zu fördern. Es gibt zahlreiche Bücher auf dem Markt, die eine Vielzahl von Bewegungsspielen für ältere Menschen enthalten. Diese Bücher sind eine hervorragende Ressource für Senioren, ihre Betreuer und Pflegekräfte, die auf der Suche nach kreativen und unterhaltsamen Möglichkeiten sind, um körperliche Aktivität in den Alltag zu integrieren. Hier stellen wir einige der besten Bücher über Bewegungsspiele für Senioren vor.

Bewegungsspiele für Senioren, die Spaß machen: Spiele mit viel Bewegung für Senioren. Auch mit Demenz.*

Bewegungsspiele für Senioren, die Spaß machen: Spiele mit viel Bewegung für Senioren. Auch mit Demenz.
Von Sabine Hermann (Autor)
Preis: 29,95 €
27 neu von 29,95 €3 gebraucht von 19,95 €

Sitzgymnastik und Bewegungsspiele für Senioren: Einfache und illustrierte 70+ Übungen für Senioren über 60, die sie zu Hause durchführen können. Großdruck*

Sitzgymnastik und Bewegungsspiele für Senioren: Einfache und illustrierte 70+ Übungen für Senioren über 60, die sie zu Hause durchführen können.
Von Wilson, Thomas (Autor)
Preis: --
0 neu3 gebraucht von 12,60 €

Bewegungsspiele für Senioren Taschenbuch*

Bewegungsspiele für Senioren
Bewegungsspiele für Senioren - Taschenbuch (112 Seiten)
Von Pfitzner, Tina (Autor)
Preis: 14,95 €
3 neu von 14,95 €4 gebraucht von 2,90 €

Sitzgymnastik und Bewegungsspiele für Senioren: 50 abwechslungsreiche Übungen für Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter*

Sitzgymnastik und Bewegungsspiele für Senioren: 50 abwechslungsreiche Übungen für Menschen im fortgeschrittenen Lebensalter. Bewegungsprogramm für die ... und besseres Wohlbefinden zu erreichen.
Von Büttertz, Kristina (Autor)
Preis: 7,90 €
2 neu von 7,90 €1 gebraucht von 5,91 €

Aktiv bis 100: Hochaltrige Menschen in Bewegung bringen (Wo Sport Spaß macht)*

Aktiv bis 100: Hochaltrige Menschen in Bewegung bringen (Wo Sport Spaß macht)
Von Petra Regelin (Autor), Bettina M Jasper (Autor), Antje Hammes (Autor)
Preis: 19,95 €
24 neu von 19,95 €6 gebraucht von 8,40 €

Gymnastik für Senioren: Mit Spaß zu mehr Fitness*

Gymnastik für Senioren: Mit Spaß zu mehr Fitness
Von Mätzel, Sylvia (Autor), Fallet, Kristin (Autor)
Preis: 19,95 €
30 neu von 19,95 €3 gebraucht von 19,95 €

Spielen mit Senioren (Band 2): Bewegungsspiele, Sinnesspiele, Würfelspiele, Gedächtnistraining u.v.m.*

Spielen mit Senioren (Band 2): Bewegungsspiele, Sinnesspiele, Würfelspiele, Gedächtnistraining u.v.m.
Von Schneider, Annika (Autor)
Preis: 19,95 €
24 neu von 19,95 €3 gebraucht von 19,95 €

Wir tanzen durch das Jahr!: Fetzige Bewegungslieder zum Mitmachen (Sitztanz mit Senioren und Seniorinnen)*

Wir tanzen durch das Jahr!: Fetzige Bewegungslieder zum Mitmachen (Sitztanz mit Senioren und Seniorinnen)
Von Glück, Ralf (Autor)
Preis: 22,99 €
24 neu von 22,99 €5 gebraucht von 22,99 €

Demenz Beschäftigung – Das Quiz: 300 spannende Quizfragen als Gedächtnistraining für Senioren – inkl. Vorlese-Modus mit zweistufigem Schwierigkeitsgrad*

Demenz Beschäftigung – Das Quiz: 300 spannende Quizfragen als Gedächtnistraining für Senioren – inkl. Vorlese-Modus mit zweistufigem Schwierigkeitsgrad
Von Feldwald, Kathleen (Autor), Feldwald, Kathleen (Autor)
Preis: 21,99 €
1 neu von 21,99 €0 gebraucht

55 Bewegungsspiele für Senioren und Seniorinnen (Aktivierung to go)*

55 Bewegungsspiele für Senioren und Seniorinnen (Aktivierung to go)
Von Lietz, Susanne (Autor)
Preis: 15,50 €
21 neu von 15,50 €4 gebraucht von 15,50 €

Fazit

Bewegungsspiele für Senioren sind eine gute Möglichkeit, um Senioren zu körperlicher Aktivität und sozialer Interaktion zu motivieren. Sitzgymnastik, Balancetraining, Ballspiele, Tanzspiele und Gedächtnisspiele sind geeignete Bewegungsspiele für Senioren. Es ist wichtig, die Übungen an die Fähigkeiten der Teilnehmer anzupassen, Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, eine motivierende Atmosphäre zu schaffen und Wiederholungen und Pausen einzubauen. Die Vorteile von Bewegungsspielen für Senioren sind zahlreich und umfassen die Verbesserung der körperlichen und geistigen Gesundheit sowie die Förderung sozialer Interaktion und Gemeinschaft.

Fragen und Antworten

Es gibt viele Spiele, die sich gut für Senioren eignen und auf ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse abgestimmt sind. Hier sind einige Beispiele:

  1. Brettspiele: Klassiker wie Schach, Dame, Mühle oder Mensch ärgere dich nicht sind gute Optionen, um die geistige Fitness und Konzentration zu fördern.
  2. Kartenspiele wie Rommé, Canasta oder Skat sind eine gute Möglichkeit, das Gedächtnis und die sozialen Fähigkeiten zu trainieren.
  3. Bewegungsspiele wie Sitzgymnastik, Balancetraining, Ballspiele oder Tanzspiele sind eine gute Möglichkeit, die körperliche Gesundheit zu verbessern und die soziale Interaktion zu fördern.
  4. Gedächtnisspiele wie Memory oder Rätselspiele sind eine gute Möglichkeit, das Gedächtnis und die Konzentration zu fördern.
  5. Quizspiele können eine unterhaltsame Möglichkeit sein, das Wissen und die geistige Fitness zu fördern.
  6. Wortsuchspiele oder Kreuzworträtsel können dazu beitragen, das Gedächtnis zu fördern und das Gehirn zu trainieren.

Es ist wichtig, die Bewegungsspiele an die individuellen Fähigkeiten, das Alter und die Bedürfnisse der Senioren anzupassen. Spiele sollten nicht zu kompliziert sein und in einer angenehmen und entspannten Atmosphäre gespielt werden.

Ja, Bewegungsspiele können auch für Senioren mit Demenz eine wertvolle Ergänzung zur Therapie sein. Studien haben gezeigt, dass Bewegung das Risiko für Demenz und Alzheimer verringern und die kognitive Leistungsfähigkeit verbessern kann. Körperliche Bewegung kann dazu beitragen, das Gehirn zu stimulieren und die kognitive Funktion zu verbessern. Bei der Auswahl von Bewegungsspielen für Senioren mit Demenz ist es wichtig, Spiele auszuwählen, die auf ihre Fähigkeiten und Bedürfnisse abgestimmt sind. Spiele sollten nicht zu komplex sein und auf eine ruhige und entspannte Art durchgeführt werden. Das Einbeziehen von Musik oder anderen sensorischen Elementen wie z. B. weiche Bälle kann ebenfalls dazu beitragen, die Aufmerksamkeit und das Interesse an der Bewegung zu fördern. Bewegungsspiele können auch dazu beitragen, das Vertrauen und das Selbstwertgefühl von Senioren mit Demenz zu stärken und die soziale Interaktion zu fördern. Es ist jedoch wichtig, die Teilnahme von Senioren mit Demenz zu beobachten und sicherzustellen, dass sie nicht überfordert werden.

Bei mit (*) gekennzeichneten Links und Links unter Button handelt es sich um Affilate-Links. Produkte zzgl. Versandkosten. Preise können abweichen (zuletzt aktualisiert am 07.06.2024).

Was andere Leser noch gelesen haben

Kommentare

  1. Seit wenigen Wochen bin ich in einer Seniorengymnastik-Gruppe.
    Eine ganze Stunde Gymnastik im Sitzen, Stehen und Gehen. Dehnübungen und Tipps wie man im Alter Stürze vermeiden kann gehören dazu. Das alles in geselliger Runde macht wirklich Spaß. Vielleicht gibt es in eurer Nähe auch so eine Gruppe.
    Beste Grüße
    Rubia

  2. Bin heimbeiratsvorsitzende---und seit vielen Wochen kommen die Senioren gerne zum Sport.
    Wir machen ganz leichte Übungen-füf die Senioren ist es aber eine Herausforderung--und sind
    stolz darüber.Der gewisse Freitag--ist bei schon fest eingplant --LG ANNELIESE