In der letzten Nacht verstarb mein Lieblingsonkel

Nach einem erfüllten Leben friedlich einschlafen. Das ist das Ziel. Mein Onkel hat es geschafft. Ihm verdanke mein Interesse an der Natur, am Wald besonders. Unsere Jagderlebnisse bleiben unvergessen. Wir kannten unser Wild immer mit Vor- und Nachnamen. Er war ein wandelndes Biologiebuch. Tierlaute, Pilze, Pflanzen - ich habe so viel von ihm gelernt. Was hatten wir für eine schöne Zeit zusammen. In der Hütte, auf dem Hochsitz und am Lagerfeuer oder unseren Reisen. Sobald ich wieder mehr Zeit für die Natur habe, werde ich Dir, lieber Rudi, noch weiter folgen. Es gibt ja immer noch neue Dinge zu entdecken. Dann soll mein Unternehmen ohne mich funktionieren und ich folge Dir als meinem Vorbild. Kein Geld der Welt kann unsere Zeit im Wald ersetzen.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.