Das Leben

Wann höre ich auf zu leben?

Es war einmal.....

Ich lebte, um fürs Leben zu lernen
Ich lebte, um meinen Berufsabschluss sicher und gut zu erreichen.
Ich lebte, um Erfolg im Beruf zu haben.
Ich lebte, um die Liebe mit meinem liebevollen Mann zu genießen.
Ich lebte dafür, dass meine Familie glücklich ist.
Ich lebte, um meine Wünsche und Träume zu verwirklichen.
Ich lebte für neue Ziele, Wünsche und Hoffnungen.
Ich lebte, um anderen Menschen zu helfen, ebenfalls glücklich und im Frieden leben zu können.

Heute.....

Ich bin glücklich und zufrieden, weil ich ein erfülltes Berufs- und Familienleben hinter mir habe.
Ich bin glücklich und zufrieden, weil es meinen Kindern und Enkeln gut geht.
Ich bin glücklich und zufrieden, weil meine Umwelt friedlich ist.
Ich bin aber nicht glücklich darüber, dass es in der Welt Menschen gibt, die immer wieder Kriege anzetteln,
Ich bin nicht glücklich darüber, dass in vielen Ländern Kinder vor Hunger sterben,
Ich bin nicht glücklich darüber, dass die Schere zwischen arm und reich in unserem Land immer weiter auseinander geht.

Und die Zukunft.....

Ich wünsche mir, dass ich noch lange so gesund bleibe und dass ich am Leben in meiner Umwelt teilhaben kann.
Ich wünsche mir für meine Kinder und Enkel ein ebenso erfülltes und glückliches Leben, wie ich es trotz vieler Schicksalsschläge hatte.
Ich wünsche mir Frieden in der Welt.
Und ich wünsche mir, dass ich noch einmal eine Zweisamkeit genießen kann, die meinem Leben einen zufriedenen Abschluss gibt.

Fazit:

Solange ich atme, lebe ich, habe ich Wünsche, Hoffnungen und Träume.

Wer keine Hoffnungen, Wünsche und Träume mehr hat, hat aufgehört zu leben, obwohl er noch atmet.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  1. Hallo Maria,

    du hast Deine Träume gelebt und nicht nur Dein Leben geträumt, mit allen Höhen und Tiefen. Vielleicht ist das eine der wichtigsten und am meisten befriedigenden Erkenntnis, die sich ein Mensch im letzten Teil seines irdischen Daseins bewußt machen darf.

    Liebe Grüsse
    Leni

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.