Schwiegermutter

Tja,ich hatte mal Eine,wie sie im Buche steht 🙁 Mein Mann und ich waren damals 19 Jahre alt,verliebt bis über beide Ohren!!Nun kam der Tag,wo mein Mann mich seiner Mutter vorstellte!Ich wurde gemustert von allen Seiten.Mode war damals Mini und eine Fara Diba Frisur.Und natürlich geschminkt,dann rauchte ich auch noch---nein so eine Frau wollte Sie nicht für Ihren Sohn.Sie ließ es Ihn und mich auch ganz schön spüren.Nun war es auch so Ihre beiden ,anderen Kinder lebten in Amerika und mein Mann war nun Ihr ganzer Halt.Ich kam auch noch aus einer "Arbeiterfamilie,das ging ja nun garnicht.WEnn jetzt ein Besuch bei Ihr anstand,schminkte ich mich weniger,kaufte mir extra ein Kostüm,aber das rauchen konnte ich nicht lassen.Mein Mann hing sehr an seiner Mutter,also tat ich alles damit er glücklich war. Wie das dann so ist wurde ich mit 20 schwanger.Unsere Freude war riesig. 🙂 Aber nun meine Schwiegermutter:Das Kind ist nicht von meinem Sohn usw! es war ganz schlimm--Mein Mann stritt jetzt oft mit seiner Mutter 🙁 Wir wollten nun auch heiraten,nein mein Mann bekam von seiner Mutter keine Einwilligung(mit 21 Erst Volljährig) Ich war im 8ten Moat schwanger als mein Mann 21 wurde.Genau an dem Tag haben wir auch geheiratet.Noch am Tag der Trauung habe ich "Sie zu meiner Schwiegermutter gesagt.Biete Ihr das "Du an,sagte dann meine Mutter.Oh man fiel mir das schwer.Wir bekamen dann eine kleine Wohnung und unser Sohn wurde geboren---unser ganzer Stolz 🙂 🙂 Ihr erster Besuch in unser kleinen Wohnung--Sie brachte mir Zigaretten mit-nein ich konnte es garnicht fassen! Sie blieb zum Essen.ZU meinem Mann sagte Sie:Man die hat aber die Wohnung in Schuß und kochen kann Sie auch.Ja was denkst Du denn,nur weil Sie Mini trägt und sich schminkt kann Sie nix?Von da an ging so einigermaßen unsere Beziehung,als unser Sohn 3 Jahre alt war wurde meine Schwiegermutter schwer krank,Sie ließ mich an Ihr Bett holen und sagte:Bitte,bitte laß mein Sohn nie allein!!!!!!!Aber es kam anders,nach 12 Jahren ließen wir uns scheiden,der Grund ich wollte arbeiten gehen,aber das ließ der Stolz von meinem Mann nicht zu.Unsere Ehe zerbrach!Komisch und da hätte ich mir gewünscht ,daß meine Schwiegermutter noch da gewesen wäre,die hätte uns den Kopf gewaschen,aber wir waren einfach zu jung und zu dickköpfig.Heute wo ich selber Kinder habe kann ich meine Schwiegermutter voll und ganz verstehen.Meine Söhne haben tolle Frauen,wenn nicht wär auch egal,denn ich als Schwiegermutter muß Sie ja nicht mögen,aber meine Söhne!!!!Aber wehe meine Söhne werden schlecht behandelt ,dann werde ich zur SCHWIEGERMUTTER 🙂 🙂

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  1. hallo kruemmel19,
    habe dein bericht über schwiegermüttern gelesen,ich hatte auch so ein drachen von schwiegermutter..aber ich habe ihr die stirn gebotten,das hat ihr nicht so gepasst..und sie wollte auch in der wohnung von uns bestimmen was ich so zu machen habe..ich ja nun nicht gemacht..und mein männe,wenn der von mama kamm,dann wollter er bestimmen (mama) was die so alles gemacht hat und wie man was machen sollte..dann hatte ich mich mit ihr in der wolle,weil wir für ein halbes jahr bei ihr gewohnt haben..kannst dir ja vorstehlen wie das wohl war,grauzig..wir sind dann auch bald ausgezogen..aber mamas sohn immer jeden tag zu mama..man hat es auch gerochen wenn er von ihr kamm..meine schwiegermama,war falsch,wenn ich da war dann war ich die beste schwiegertochter der welt,und ich dann weg,die nix tauchte..ich kann noch viel mehr erzählen aber das machen wir wenn du über meine e-mail adresse mir mal schreiben tust,gruß erdnuckel 🙂

    1. Ich glaube, über mich hat sich noch nie eine Schwiegertochter beschwert. Ich hab mich mit beiden verflossenen gut verstanden, weil ich mich nie in etwas eingemischt habe.
      Und für Kinderbetreuen, war ich immer gefragt.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.