Startseite Foren Politik - Zentrale Fake-News Antwort auf: Fake-News

  • Ricarda01

    Teilnehmer
    30. August 2019 um 14:41

    Liebe Fifru – ich weiß ja nicht, wen du mit der fettgedruckten Abkürzung meinst, die mir durchaus noch bekannt ist. Und eigentlich will ich mich aus solchen total fruchtlosen 'Diskussionen' raushalten, denn Äpfel mit Birnen zu vergleichen, hat noch nie was gebracht, höchstens eine gewisse Befriedigung einiger Rechthaber. Läuft bei mir unter 'verschwendete Lebenszeit'.
    Ich fände es viel zielführender, die beiden Themen (deutsche und ausländ. Straftäter und Krawallmacher und Belästiger in Freibädern) strikt auseinander zu halten, denn dass es beide gibt, steht außer Frage.
    Nun, das war mein Wort zum Freitag – schönen Tag noch – Ricarda

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.