Startseite Foren Politik - Zentrale Fake-News

  • Fake-News

     SFath antwortete vor 1 Jahr, 4 Monate 17 Teilnehmer · 72 Beiträge
  • SFath

    Teilnehmer
    28. August 2019 um 16:53

    Laßt euch nicht "naßmachen", wenn mal wieder ein "Video" kursiert, was mit Fake-News daher kommt.
    https://www.tagesschau.de/faktenfinder/freibad-schwimmbad-randale-101.html

  • Irmgardis

    Teilnehmer
    29. August 2019 um 9:58

    Frank A.Meyer ist ein Schweizer Journalist und schreibt
    im neuen Cicero folgendes :
    Womit beginnen? Nicht mit Mord. Nicht mit Vergewaltigung. Nicht mit Messerstecherei. Lieber mit etwas Harmlosen.
    Mit den Freibädern, die von randalierenden Migranten
    heimgesucht werden, zum Beispiel Düsseldorf.
    Der Fall ist bekannt ,ich spare ihn mir aus.
    Weiter geht es in dem Kommentar:
    Darf man Bild zitieren? Da war zu lesen : " Freibäder
    sind Orte des Schreckens." Übertreibt da das Boulevardblatt mal wieder? Die Frankfurter Allgemeine
    Sonntagszeitung sah es nicht anders als die Kollegen in Berlin: " Gewalt in Freibädern macht in diesem Sommer Schlagzeilen. Warum eskalieren Konflikte am Pool? Und sind Frauen dort noch sicher ?
    Ich füge nun nichts mehr dazu.
    Irmgardis

  • Irmgardis

    Teilnehmer
    29. August 2019 um 9:58

    Frank A.Meyer ist ein Schweizer Journalist und schreibt
    im neuen Cicero folgendes :
    Womit beginnen? Nicht mit Mord. Nicht mit Vergewaltigung. Nicht mit Messerstecherei. Lieber mit etwas Harmlosen.
    Mit den Freibädern, die von randalierenden Migranten
    heimgesucht werden, zum Beispiel Düsseldorf.
    Der Fall ist bekannt ,ich spare ihn mir aus.
    Weiter geht es in dem Kommentar:
    Darf man Bild zitieren? Da war zu lesen : " Freibäder
    sind Orte des Schreckens." Übertreibt da das Boulevardblatt mal wieder? Die Frankfurter Allgemeine
    Sonntagszeitung sah es nicht anders als die Kollegen in Berlin: " Gewalt in Freibädern macht in diesem Sommer Schlagzeilen. Warum eskalieren Konflikte am Pool? Und sind Frauen dort noch sicher ?
    Ich füge nun nichts mehr dazu.
    Irmgardis

  • Manjana

    Teilnehmer
    29. August 2019 um 10:09

    Alternativ in den Vordergrund gestellte Themen ziehen alternative Bürger an wie die Motten das Licht! Man sollte sie ziehen lassen. Wohin auch immer! 😉

    Andere, in der Mehrheit befindliche Bürger, erkennen und differenzieren. Gut so!

  • Florena

    Teilnehmer
    29. August 2019 um 10:12

    @Irmgardis

    Deinem Beitrag schließe ich mich voll an.
    Es ist fast schon unerträglich, wie manche Tatsachen heruntergespielt werden. Jetzt auch noch im TV.
    Für mich gibts da nur eine Erklärung. Man hat Angst, die Freibäder könnten künftig weniger besucht werden, die Touristen halten bei solchen Vorkommnissen sich auch lieber in Schwimmbädern zurück.

    Da Schwimmbadbetreiber auch wirtschaftlich denken müssen, würde bei mehr Sicherheit bedeuten mehr Personal, mehr Aufsicht und das täglich in der ganzen Saison. Das heißt auch wieder höhere Eintrittspreise.

    Und wenn im Ausland die Runde macht, Deutschlands Schwimmbäder sind nicht mehr sicher, dann werden sie auch gemieden.

  • Irmgardis

    Teilnehmer
    29. August 2019 um 10:21

    Ich schließe mich deiner Sichtweise an , Florena.
    Imgardis

  • SFath

    Teilnehmer
    29. August 2019 um 10:44

    Tja, was nützt es, wenn die Polizei -zum Glück- diese Vorfälle dementieren kann?

    Zählt man jetzt den Faktenfinder der Ts auch schon zur "Lügenpresse"?
    Diesen Faktenfinder gibt es erst, seit die AfD und ihr nahestehende "Medien" mit "Meldungen" hausieren gehen, die sich nachweislich als unzutreffend erweisen!

    Florena, kannst du bitte mal belegen, was du da behauptest?

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    29. August 2019 um 11:09

    Was einmal in der Welt ist kann nur schwer zurück geholt werden. Wer es glauben will hat freie Bahn.

    Schon in den 50ziger Jahren sagte man wenn man die Bildzeitung kaufte – Lass das Blut vor der Haustür auslaufen. 🙂 Doch auch damals galt, wer glauben will – glaubt. Verschwörungstheorien waren mir mit Aliens und Ufos lieber!

    GeSa

  • Irmgardis

    Teilnehmer
    29. August 2019 um 11:26

    Warum soll ich dem Faktenfinder glauben, Sfath ?
    Es gab überall Übergriffe, über die wurde nur lokal berichtet.
    Irmgardis

  • klunki

    Teilnehmer
    29. August 2019 um 11:29

    Soll man solchen Mist ernst nehmen?

    Da wird dargestellt, wie solche FakeNews in die Welt gesetzt werden und gleich wird wieder falsches bewusst behauptet!#

    Ekelhaft !!!

Beiträge 1 - 10 von 69

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.