Von Stefan George

November - Rose**

Sage mir blasse Rose dort
Was stehst du noch an so trüben Ort?
Schon senkt sich der Herbst am Zeitenhebel
Schon zieht an den Bergen der Novembernebel.
Was bleibst du allein noch blasse Rose?
Die letzten deine Gefährten und Schwestern
Fiel tot und zerblättert zur Erde gestern
Und liegt begraben im Mutterschosse...

Ach mahne mich nicht dass ich mich beeile!
Ich warte noch eine kleine Weile.
Auf eines Jünglings Grab ich stehe;
Er vieler Hoffnung und Entzücken
Wie starb Er?Warum? Gott es wissen mag!
Eh ich verwelke, eh ich vergehe
Will ich sein frisches Grab noch schmücken
Am Totentag.

eure waldfee68

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.