Im Park

Ein ganz kleines Reh stand am ganz kleinen Baum
Still und verklärt wie im Traum.

Das war des Nachts elf Uhr zwei.

Und dann kam ich um vier
Morgens wieder vorbei,
Und da träumte noch immer das Tier.

Nun schlich ich mich leise - ich atmete kaum -
Gegen den Wind an den Baum,
Und gab dem Reh einen ganz kleinen Stips.

Und da war es aus Gips.

Joachim Ringelnatz

Ähnliche Beiträge

Kommentare

  1. Der Schmetterling
    Es war einmal ein buntes Ding
    ein so genannter Schmetterling.
    Der flog wie alle Falter
    recht sorglos für sein Alter.

    Er nippte hier - er nippte dort
    und war er satt, so flog er fort.

    Flog zu den Hyazinthen
    und schaute nicht nach hinten.

    So kam´s, daß dieser Schmetterling
    verwundert war, als man ihn fing.

    Heinz Erhardt

    auch das gibt s im Park

  2. [i]Jawohl!
    So ist es im Leben.
    Nichts, und bloß gar nichts ist das, was es scheint zu sein.
    Davon könnte ich viele Lieder singen.
    Schau mal auf den kleinen Text von Kafka "Auf der Galerie".
    Gruß
    Tropischeblume

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.