Glücksmoment im Monat Juli 2021

Warum Lachen glücklich macht

Sicherlich kennen Sie auch diese Tage, an denen wirklich alles schief geht:
die letzte S-Bahn fährt uns vor der Nase weg, wir stellen viel zu spät fest, dass wir es versäumt haben, Brot und Butter nachzukaufen und kleckern beim Abendessen auf den neuen Pullover.

Da hilft manchmal nur eins: Lächeln Sie, auch wenn es noch so schwer fällt!
Versuchen Sie es einfach mal: ziehen Sie die Mundwinkel nach oben. Ja, so weit es nur geht. Wetten, dass sich Ihre Stimmung fast augenblicklich bessert.

Laut Wikipedia ist Lachen: “eines der wichtigsten angeborenen emotionalen Ausdrucksverhalten des Menschen, das nicht nur, aber vor allem in der Gemeinschaft mit Mitmenschen seine Wirkung entfaltet.
Der Wissenschaftszweig, der sich mit dem Lachen beschäftigt, ist die Gelotologie (von altgriechisch γέλως gélōs, deutsch ‚Lachen‘).“

Zudem, so Wikipedia, ist Lachen auch sehr gesund: „Beim Lachen werden Herz-Kreislauf-System, Zwerchfell und Bauchmuskeln stark angeregt, was zu einer Art innerer Massage des Unterbauchbereichs führt. Durch die Ausschüttung von Hormonen wird das Immunsystem gestärkt und dadurch auch Krankheiten vorgebeugt. Man nimmt zum Beispiel an, dass der Körper beim Lachen Endorphine aktiviert und dadurch euphorisierende Wirkungen auslöst.

Sogar die Schmerzempfindung wird verringert. Studien der Gelotologie ergaben, dass Schmerzpatienten nach nur wenigen Minuten Lachen eine Erleichterung erfahren, die mehrere Stunden anhalten kann. Dies geschieht auch durch körpereigene entzündungshemmende Stoffe, die vermehrt produziert werden.“

Mehr zur Wirkung finden Sie auch in diesem Video:
https://youtu.be/3ksJ9NsCfmo

Wir sollten also öfter lachen, auch wenn es manchmal schwer fällt! 😉

Wir hoffen, dass wir Ihnen auch in diesem Monat mit unseren Gedanken zum Thema Glück ein bisschen Freude bereiten konnten.

Ähnliche Beiträge

Kommentare

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.