SIGHT SEEING. Die Welt als Attraktion

von: Profilbild  Redaktion


Was erzeugt die Popularität, welche Bilder gehen in das kollektive Gedächtnis ein? Wie wichtig ist die politische oder symbolische Bedeutung eines Ortes? Welche Rolle spielten die historischen Entwicklungen des Reisens und der Techniken der Bildreproduktion? Die Ausstellung umfasst rund 150 Werken und lädt dazu ein, Sehenswürdigkeiten von der Akropolis bis zum Brandenburger Tor mit anderen Augen zu betrachten.
Beginnt: 06.09.2020 0:00
Ende: 06.09.2020 0:00
Ort: Kunsthalle Emden, Hinter dem Rahmen 13, 26721 Emden, Deutschland Kategorie: Veranstaltungen

Kommentare

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.