Startseite Foren Rat und Tat Was hilft gegen "Stalker"?

  • Was hilft gegen "Stalker"?

     SFath antwortete vor 4 Wochen, 1 Tag 11 Teilnehmer · 18 Beiträge
  • seestern47

    Teilnehmer
    2. Juni 2020 um 20:29

    Cistus kenne ich auch als Tee. Er schmeckt sogar – einigermaßen. 🙄Er wirkt scheinbar auch anti-viral.

  • sanao

    Teilnehmer
    2. Juni 2020 um 20:31

    elise60 ich bekomme eine Warnung, wenn ich deinen Link anklicke. Er wird nicht geöffnet!

  • philosophin

    Teilnehmer
    2. Juni 2020 um 21:53

    @sanao, ich auch . Habe den Link ohne https kopiert und dann konnte ich ihn öffnen

    https://www.cistus-heilpflanze.de/. Vielleicht klappt ja das . Kontrollieren kann ich das ja nicht beim Schreiben.

    Schönen Abend

    phil

  • Paesi

    Teilnehmer
    5. Juni 2020 um 20:33

    “Übeltäter” überführt! Mein Kater brachte noch im Fell krabbelnde Zecken mit, die abfielen, bevor sie ihn gestochen haben. Also haben wir sehr wahrscheinlich nichts von draußen mitgebracht.

    Kater war beim Tierarzt und bekam ein Mittel, das die Zecken fernhält, obwohl ich nicht für chemische Mittel bin – musste aber diesmal wohl doch sein.

    Mein Arzt meinte bezüglich meines Bisses: weiter beobachten, wenn sich in den nächsten 4 Wochen keine Anzeichen zeigen, ist alles in Ordnung.

  • SFath

    Teilnehmer
    5. Juni 2020 um 21:15

    Dann war dein Kater ein Kreuzfahrtschiff für Zecken. 😉 Und bevor ihr alle von Bord hattet, haben sie sich bei euch nieder gelassen. Nun wünsche ich euch, daß Kater keine Transporte mehr übernimmt! 🙂

Beiträge 11 - 15 von 15

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.