Startseite Foren Themen des Tages Richtig und gut so!

  • Richtig und gut so!

     GSaremba61 antwortete vor 1 Woche, 5 Tagen 17 Teilnehmer · 76 Beiträge
  • Stadtwolf

    Teilnehmer
    1. August 2020 um 22:22

    @Dabbes ,seit 12:19 beschäftigen sich etliche Userinnen ernsthaft mit deinem verschwundenen Beitrag und Du meldest Dich erst um 21:33. Du bist schon ein schlimmer Finger.

  • SFath

    Teilnehmer
    1. August 2020 um 22:38

    @ Uhuline, nett, daß du einen geänderten Beitrag nachgeschoben hast. Denn sowohl dein voriger, als auch meine darauf erfolgte Antwort, sind nicht mehr vorhanden.

    Apropos weg… auch der an mich gerichtete von philosophin hat sich in Luft aufgelöst.

    Wobei… schad´ isses nicht drum! Joy

  • Uhuline

    Teilnehmer
    1. August 2020 um 23:06

    Mein Beitrag der noch vorhanden ist, ist weder verändert noch nachgeschoben und eine
    direkte Antwort auf deinen gelöschten Beitrag….na wer hat den denn gelöscht?
    Oder hattest du ihn nur unter Aktivitäten eingesetzt? Fragen über Fragen :-).

  • Stadtwolf

    Teilnehmer
    2. August 2020 um 10:02

    als auch meine darauf erfolgte Antwort,sind nicht mehr vorhanden.@SFath

    Das ist aber ein Ding,kaum zu glauben.

    Wer war denn jetzt dieser Übeltäter? Du selbst,die Redaktion,ein Odenwälder oder gar der Huber Sepp aus Dingolfing?

    Übrigens im Eingangs-Thread ging es um Sarrazin!!!

    4 in Worten vier,Kommentare darüber, fast 70 Kommentare über das Löschen!!!

    Davon etliche über einen bestimmten User und jetzt hat es dich getroffen.

    Ich bin richtig erschüttert.

    SW

  • Manjana

    Teilnehmer
    2. August 2020 um 12:04

    Zum Thema: natürlich war es endlich an der Zeit, dass die rote Karte für diesen Mann ihre Gültigkeit erhält. Er folgt nun erstmal weiterhin seinem Starrsinn und seinem finanzielles Können. Was den beschlossenen Ausschluss aber nicht hinfällig macht, nur weitere Hinauszögerung zur Folge haben könnte. Und das einzig wenn es Formfehler gegeben haben sollte. Nur dafür sind, wie bei Kalbitz, die weiteren Gerichte zuständig.

    Zeigt es doch wie schwierig es ist, die gar nicht so wenigen vorhandenen braunen Schafe innerhalb aller Parteien loszuwerden. Leider wird damit viel zu spät begonnen.

    Zum erneut aufgetretenen Löschfeuer stellt sich für mich das Ganze sehr deutlich dar. Restlos löschen kann nur die Redaktion. User*innen können ihre Texte entfernen und dann leere Beitragsfelder hinterlassen. So hab ich das gestern auch beim Dabbes wahrgenommen. Seine Beiträge hatte ich nicht gelesen, sehr wohl aber, dass er entfernt eingetragen hat. Ebenso las ich die Aktion einer Unterstellung einer Userin an SFath und deren Reaktion. Beides kann ich nicht mehr finden. Also scheint es sich doch wie im alten FfS zu verhalten .. dass beides, weil zusammengehörig, redaktionell entfernt wurde. Also m.E. ganz und gar nichts was da rätselhaft wäre. Aber aus einfach lässt sich natürlich auch wieder ein Riesenterz machen. Weil man es will!
    Ich finde es großartig, dass User*innen nicht mehr restlos löschen können.

    Kürzlich fiel mir auf, dass eine Userin wohl versucht hat ihre Threaderöffnung zu löschen, weil man ihr vermutlich mitgeteilt hat, dass das nix war. Wink Es wurde der Threadtitel mitentfernt und durch einen Punkt ersetzt. Somit war da nichts mehr anzuklicken. Aber immerhin ein sichtbarer Rest vorhanden. Gut möglich, dass dieses NoName-Beitragsfeld inzwischen auch gelöscht ist. Hat ja auch nichts hergegeben. Smirk

  • SFath

    Teilnehmer
    2. August 2020 um 12:24

    …und so werden die “Anliegen” von Sarrazin, Kalbitz… bis auf weiteres zu einer never ending Story. Die von ihnen gewünschte Aufmerksamkeit ist also gewiß. Schau´n wir mal….

    Ich finde es großartig, dass User*innen nicht mehr restlos löschen können. (Manjana)

    Ich auch! Joy Die Redaktion arbeitet – und sogar Samstagnacht! GrinThumbsup

    Was jetzt nicht mehr nachlesbar ist, ging eh am eigentlichen Thema vorbei.

  • philosophin

    Teilnehmer
    2. August 2020 um 16:01

    Angesichts des überaus lehrreichen Threads, bleibt mir noch zu ergänzen:

    YouTube

    Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
    Mehr erfahren

    Video laden

    In diesem Sinne allen noch einen fröhlichen Restsonntag

    phil

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Woche, 5 Tagen von  philosophin bearbeitet.
  • Florena

    Teilnehmer
    2. August 2020 um 16:18

    @philosophin

    schön lehrreich – hoffentlich werden jetzt nicht einige überfordert Thinking

  • klaus46

    Teilnehmer
    2. August 2020 um 17:49

    @Manjana

    ***Ich finde es großartig, dass User*innen nicht mehr restlos löschen können.***

    Ich finde es großartig,dass User/Innen ihre Texte löschen können,das reicht doch.
    Mehr brauche ich nicht.Money Mouth

  • klaus46

    Teilnehmer
    2. August 2020 um 17:52

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Woche, 5 Tagen von  klaus46 bearbeitet.
Beiträge 61 - 70 von 76

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.