Startseite Foren Coronavirus Allg. Gedanken zum Thema Corona Antwort auf: Allg. Gedanken zum Thema Corona

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    31. Juli 2021 um 12:38

    Meinst Du wirklich es ist eine Frage der Regierungsform, Ricarda? Ich denke eher es ist, dass bei Corona kein agieren, sondern überwiegend nur ein reagieren möglich ist. Neue Erkenntnisse, wieder ansteigen der Infektionen verlangen, aus meiner Sicht, ein tägliches neues abwägen und entscheiden.

    Außer natürlich man fährt ohne Rücksicht konsequent alles was Leben heißt runter. Sperrt die Menschen ein. Ich denke, das wäre selbst in einer Diktatur auf Dauer nicht durchzuhalten. Es schadet allem was das Leben ausmacht – von Mensch bis Wirtschaft.

    Mal eine Frage an Dich, wenn Einreisetests verlangt worden wären, ohne das es sich um Krisenländer handeln würde – wie würdest Du dann argumentieren? Jeder der in Urlaub fährt muss sich bewusst sein, dass bei Rückkehr alles ganz anders sein kann. Und ich habe im Hinterkopf diese Darstellung auch mehr als einmal in Berichten und Nachrichten gehört zu haben.

    Es bleibt der Begriff – Eigenverantwortung – und die Konsequenzen tragen.

    GeSa

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.