Startseite Foren Coronavirus Sind mehr Lockerungen für Geimpfte legitim? Antwort auf: Sind mehr Lockerungen für Geimpfte legitim?

  • SFath

    Teilnehmer
    26. Juli 2021 um 12:21

    @HeinVonneWerft “Erstgeimpften”, Impfmuffel und Personen, die sich aus medizinischen
    Gründen nicht impfen lassen können und Nichtgeimpfte, die noch keinen
    Termin bekamen, werden alle über einen Kamm geschoren.

    Wohl kaum! Dass Impfungen seit Anbeginn auch ideologischer Einschätzung unterworfen sind, kann man aus etaner´s Link entnehmen. Dass eine solche eher mit egoistischen Motiven, auch Machtbestrebungen, verknüpft sind, dürfte sich problemlos aus den Ereignissen in dieser Pandemie ableiten lassen. Ganz abgesehen davon, scheinen diffuse Verschwörungsmythen einen höheren Glaubwürdigkeitsfaktor zu enthalten als Sachinformationen. Letztere “will man einfach nicht mehr hören”. Überfordert?

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.