Startseite Foren Politik - Zentrale Zur Erinnerung: 17.Juni 1953 Antwort auf: Zur Erinnerung: 17.Juni 1953

  • philosophin

    Teilnehmer
    18. Juni 2020 um 19:09

    @Dabbes, der Faulheit halber https://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Waggonbau.

    Die DDR hat so ziemlich den Ostblock mit Eisenbahnwaggons versorgt, nicht nur Personenwagen, die DB teilweise zumindest auch und in China gibt es heute noch DDR Eisenbahnwaggons, die in Betrieb sind z.B. Schlafwagen.

    Zuviel real existierender Sozialismus auf der Transsib, zuviel für einen guten Westlinken ?

    Oder zuviel Gegend?

    Wie auch immer. Russen haben mich immer nach dem deutschen -Feiertag der Liebe- gefragt, der im Juni war. Sie meinten den 17. Juni.

    Die DDR Geschichte ist inzwischen gut recherchiert von West- und Ostautoren. Schlecht werden kann einem da trotzdem noch, wenn man sich die Fakten auf der Zunge zergehen läßt, auch die nach 1990. Für mich war interessant welche Fragen Westautoren wie stellen zur Geschichte natürlich aus der Sicht der 90er Jahre. Teilweise schärfer und die Frage; Hat der Westen und wenn ja wie, in welchem Umfang von der DDR oder dem Osten profitiert?

    Das haben DDR Autoren so nicht formuliert, nicht in der Schärfe. Diese Art Fragestellung und die gründliche Recherche erklärt manches was in den 50ern stattgefunden hat und klärt manche Vermutung hier. Ich müßte in meinem Bücherschrank kramen und bin derzeit zu faul dazu .

    Und wenn Adenauer Stalins Angebot, demokratische Wahlen im Osten durchzuführen, angenommen hätte, dann säh die Welt auch anders aus. Dass das nicht zu Adenauers Vorteil hätte ausgehen können, wußte er natürlich.

    Naja, soweit erstmal

    Schönen Abend

    phil

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Jahr, 1 Monat von  philosophin bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Jahr, 1 Monat von  philosophin bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Jahr, 1 Monat von  philosophin bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.