Startseite Foren Coronavirus Corona-Warn-App steht bereit Antwort auf: Corona-Warn-App steht bereit

  • Mondin

    Teilnehmer
    17. Juni 2020 um 19:55

    Ich finde die App sehr sinnvoll für Leute, die aus beruflichen Gründen tagtäglich mit vielen Menschen in Berührung kommen. Und müsste ich eine längere Strecke mit dem Zug fahren, würde ich sie mir auch vorher herunter laden. Aber zum Glück bin ich Rentnerin und finde, dass ich sie bei meinem “Lebenswandel” nicht brauche.

    Und wer laufend in Social Medias unterwegs ist, muss sich wirklich nicht zieren, die App zu laden. Er wird ohnehin breitflächig überwacht!

    Die App funktioniert auch wenn man unterwegs offline ist. Man kann auch den Standort ausschalten. Nur Bluetooth muss eingeschaltet sein und wenn man dann 1x am Tag online geht, kriegt man, falls nötig, Nachricht. Also auch kein Warnpiepsen. Wenn das Handy klingelt oder piept, ist es also in den meisten Fällen nicht die Corona-App. Niemand ist außerdem gezwungen, auf jeden Piep zu reagieren, was ich in Gesellschaft ohnehin unhöflich finde.

    Mondin

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.