Startseite Foren Open house Apropos Pfingsten - III - 'Hans-Prinzip' und 'Thomas-Kreislauf' Antwort auf: Apropos Pfingsten - III - 'Hans-Prinzip' und 'Thomas-Kreislauf'

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    4. Juni 2020 um 16:38

    Die Anruferin hat ihre Nummer unterdrückt. Sie sei nur die Mittelsfrau, sagt sie, ohne ihren Namen zu nennen, eine hochrangige Beamtin aus einem Bundesministerium wolle etwas erzählen. Als Treffpunkt schlägt sie die Filiale einer Bäckereikette vor, wie es sie in jeder größeren Bahnhofshalle gibt. Vasen mit Kunstblumen auf Holzimitattischen, Pendler hasten vorbei. Anonymer kann ein Ort nicht sein.

    Die Beamtin ist nervös. ….. Verunsichert schaut sie sich um, dann erzählt sie.


    Das spricht Bände über die Frau nicht über die Männer. Wenn ich für dieses Thema Verantwortung übernehmen will, dann laut, deutlich und nicht heimlich, verhuscht und ängstlich! AUCH wenn es mir vielleicht Nachteile bringt, die man dann wieder als Beweis einsetzen könnte. So sieht Courage und der Wille zu Veränderungen jedenfalls nicht aus!

    GeSa

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.