Startseite Foren Politik - Zentrale Parteitag der SPD Antwort auf: Parteitag der SPD

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    7. Dezember 2019 um 13:26

    Bevor AKK die "Erpressung" aussprach habe ich in den Nachrichten einen SPD-Mann (ich weiß nicht mehr wer es war) sinngemäß sagen hören – ich warne meine Partei zu große Anforderungen zu stellen, denn auch der Koalitionspartner hätte Ansprüche und damit könnte man die erreichte Grundrente wieder in Frage stellen.

    Keine Ahnung ob AKK nur den Ball aufgenommen hat, der ihr zugespielt wurde. Doch für mich steht fest, wer den Fortbestand der Koalition von Neuverhandlungen, dann relativiert von Nachverhandlungen, abhängig macht "erpresst" dann nicht minder. Wie schon erwähnt, Nachverhandlungen waren im Vertrag, warum dann dieses Affentheater der Profilierung der SPD über sowieso Möglichem? In meinen Augen tun sich die Parteien nichts!

    GeSa

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.