Startseite Foren Politik - Zentrale Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht... Antwort auf: Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht...

  • SFath

    Teilnehmer
    30. Oktober 2019 um 12:07

    Verständlich, daß Herr Höcke bei einer Pressekonferenz anders agiert, als auf der Bühne vor seinen Anhängern!!!
    Dort erlebt man ihn als guter Zuhörer als das, was er ist: ein Demagoge!
    Weiter aufschlußreich, in dem, wie er sich ausdrückt, was er meint, ist sein Buch!
    Und das schwarz auf weiß!

    Auch wenn er nicht immer dasselbe Vokabular der Nazis benutzt – sinngemäß meint er dasselbe.

    Da nützen auch alle Beschwichtigungen seines Förderers, Herrn Gauland, "man hätte das auch anders ausdrücken können" nichts.:-I

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.