Startseite Foren Politik - Zentrale Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht...

  • Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht...

     Mondin antwortete vor 1 Jahr, 11 Monate 23 Teilnehmer · 140 Beiträge
  • SusiSoho

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 5:38

    von mir und freiwillig!

  • Laki

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 8:42

    Warum ?

  • Manjana

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 10:22

    Am 30.09. nach dem Urteil hast Du Deine diesbezügliche Threaderöffnung schon mal gelöscht. Warum??

  • SFath

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 10:37

    Er (Höcke) ist doch der Wegbereiter für das zur Zeit unsägliche.
    Siehe das Wahlergebnis in Thüringen. :-X
    Nur die Thüringische Landesverfassung verhindert gerade eine Neuwahl, sollten Koalitionsverhandlungen ohne Ergebnis bleiben.
    Und die Bezeichnung als Faschist ist gerichtlich abgesegnet.

    Die Bezeichnung als Nazi von Herrn Mohring (CDU) im Wahlkampf hat evtl. ein Nachspiel, orientierte sich aber an Höckes unmißverständlichen "Wortschöpfungen", die zwar umschrieben geäußert werden, aber sinngemäß als Nazijargon verstanden werden können und müssen!

  • klunki

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 14:15

    Es ist eine Schande, wenn fast 1/4 der Thüringer selbst beim Zurückstellen der Zeit statt 1 Std. diese gleich 86 Jahre zurückstellen. 🙁

  • SFath

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 15:26

    Das nenne ich schwarzen Humor! 🙂

  • seestern47

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 16:48

    🙂 🙂 🙂 Haha, der ist gut!

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 16:49

    Manjana, in manchen Dingen bin ich zu spontan. Dann kommt es (eher selten) vor, dass ich etwas lösche, das im konkreten Fall etwas präziser hätte ausfallen müssen.

    Den Link stelle ich gern noch einmal ein:

    http://www.zeit.de/politik/deutschland/2019-10/rechtsextremismus-bjoern-hoecke-afd-fluegel-rechte-gewalt-faschismus

    PS: Im Gegensatz zu anderen gebe ich bekannt, dass ich meinen Beitrag selbst geöscht habe, um Verschwörungstheorien vorzubeugen.

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 17:01

    Ja, Dabbes, weil es nicht stimmt!

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 17:11

    Dabbes: und drittens keinen Vergleich mit Höcke zulässt. Der Tatsachenbeleg fehlt….

Beiträge 1 - 10 von 112

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.