Startseite Foren Politik - Zentrale Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht... Antwort auf: Beitrag über den Faschisten B. Höcke gelöscht...

  • Manjana

    Teilnehmer
    28. Oktober 2019 um 21:16

    Wer sollte so viel Fremdenhass auch schon verstehen?

    Vorrangig Fremde raus und Grenzen zu wäre vermutlich ihre Wunschvorstellung. Und wenn dann noch ein lebenslanges, staatlich gefördertes Pamperabo abfiele, wäre das ganz wunderbar. Höckes tägliche Märchenstunde würden sie dann ganz freiwillig besuchen. Müssten sie die realen Vorstellungen dieser Parteil leben, so mit priv. KV, Rente usw hätten sie das nächste Problem. Aber leider sitzen sie dann drin, in der Diktaturfalle.

    Wo ist die einsame Insel auf der sie aufgehoben wären?

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.