Startseite Foren Politik - Zentrale Instrumentalisierung Antwort auf: Instrumentalisierung

  • Manjana

    Teilnehmer
    3. August 2019 um 16:22

    "WARUM eigentlich?"

    Frage ich mich auch immer. Da muss sich ein Täter nur den Kopf vollschütten oder anderes und schon hat er einen Fahrschein mit Rabatt.

    Was das dazu gezwungen werden betrifft, passiert das wohl leider häufiger als man es sich vorstellen mag. Allerdings betrifft das dann wohl meist eher die Opfer.

    Was ich hilfreich fände, wenn solche Täter dort vor Ort verurteilt würden. Wird aber nicht passieren, weil es dort ein geschützter Geschäftszweig zu sein scheint. Das lässt diese schmutzigen, kriminellen Kerle, von denen es viel zu viele gibt, ja auch dorthin ausweichen. Ohne Kunden gäbe es dieses dreckige Geschäft nicht. Also besser hier verurteilen als gar nicht.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.