Startseite Foren Menschenkenntnis Straßenverkehr Antwort auf: Straßenverkehr

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    10. Januar 2020 um 19:12

    Dann muss die Straße schon sehr eng gebaut sein. Und nach meiner Erfahrung ist dann eher ein Überholverbot. Das Autofahrer dann nur auf sich achten – sehr schwer nachvollziehbar. Wie ich Autofahrer kenne achten sie auf jeden Fall darauf, dass ihr Auto keine Kratzer bekommt :-), also auch auf Radfahrer.

    Was ich schon mehr als einmal erlebt habe, wenn es enger wird entwickeln Radfahrer gerne Unsicherheiten – nicht nur bei Autos – auch bei anderen Radfahrern und Fußgängern. Ich bin schon öfter als einmal Radfahrern aus dem Weg gegangen, weil ich nicht mit umfallen wollte falls sie mir vor die Füße fallen.

    GeSa

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.