Startseite Foren Menschenkenntnis "Unter Nackten: Tantra und die Suche nach Veränderung" Antwort auf: "Unter Nackten: Tantra und die Suche nach Veränderung"

  • Pitti65

    Teilnehmer
    18. August 2019 um 21:57

    Kunstvoll bestrickte und behäkelte Penis und Hoden habe ich zum ersten Mal vor 30 Jahren gesehen… Webra, bei einem Faschingsauftritt im Allgäu. Das hat mich köstlich amüsiert…ca 10 (knackige) Burschen haben so eine Art Striptease gemacht… 🙂 🙂 :-)wie auch immer, wer ihnen das Ding gehäkelt oder gestrickt hatte,sehr phantasiereich…bunt… Freundin oder Ehefrau jedenfalls Überraschung war gelungen…

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.

Sie blockieren Werbung

Sie haben eine Erweiterung aktiviert, welche das Anzeigen von Werbung unterdrückt. Um das Forum für Senioren weiterhin ungestört genießen zu können, schalten Sie den Werbeblocker für diese Seite ganz einfach völlig risikolos aus.