Startseite Foren Literaturzirkel Der Distelfink von Donna Tartt Antwort auf: Der Distelfink von Donna Tartt

  • Florena

    Teilnehmer
    5. Oktober 2019 um 15:19

    Es mag eine interessante Geschichte sein, teilweise sehr gut be- und geschrieben, aber für 800 Seiten einfach zu lang. Das Buch ist für ganz Tapfere oder für Menschen, die sich vornehmen, täglich nur ein paar Seiten zu lesen um dann das Buch in einem halben Jahr geschafft zu haben. Es gibts ja schon einige Jahre.
    Vielleicht lohnt sich der Film in dem Fall eher.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.