Nicht müde werden..

Nicht müde werden..

Die Sehnsucht trägt mich manchmal fort.
fernab, in eine and're Welt.
Trägt mich an einen trauten Ort,
wo alles friedvoll inne hält.

Was wär' ich gern für immer dort,
wohin die Sehnsucht mich oft führt,
an jenem stillen, lichten Ort,
der keinem Sterblichen gebührt.

Ich hatte mir nichts vorgenommen,
es passierte, als wie wenn man überfahren wird.

Die Liebe.
man handelt nicht, es passiert.
Merkwürdig sind die Küsse, die man beinahe bekommt.
Es ist wie mit der Wiese, durch die man ein Leben lang geht,
Hand in Hand mit niemand. An den Mund erinnert man sich nicht.
Aber dass man ein Geheimnis versäumt hat.

Ähnliche Beiträge

meine "Prosa"

Liebe istFerne verlierenNahe seinAugen sehen blindZärtlichkeit fließt aus Worten und Händen Haut Spüren Riechen Schmecken Rosenknospenerblühen ohne Worte Hände umschließen WonneMund ist Kuss Höhle zugleich…

Kommentare

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.