Startseite Foren Rente & Pension Wohnen im Alter

  • Wohnen im Alter

     Louisa antwortete vor 4 Jahren 3 Teilnehmer · 4 Beiträge
  • Manne56

    Teilnehmer
    18. Mai 2020 um 9:49

    Hallo zusammen, ich möchte mich kurz vorstellen! Bin 64 und seit 1 Jahr in Rente. Die letzten Wochen trage ich mich mit dem Gedanken, im Raum Freiburg meinen Lebensabend zu verbringen. Ich lebe seit 2003 In Augsburg und dies ist vom Menschenschlag eine sehr düstere Stadt. Ich bin seit 2003 trockener Alkoholiker und ich war mal in den 90-er Jahren beruflich im Raum Freiburg. So ein Schritt ist natürlich ein großer Einschnitt, aber ich denke dass es für mich besser ist, diesen Traum zu verwirklichen zum Frühjahr 2021. Ich habe zum Glück gesicherte finanzielle Verhältnisse noch durch eine Sofortrente. Ich bin Württemberger und ich komme hier mit diesem distanzierten Menschenschlag einfach nicht klar. Ich wollte in diesem Forum mich einfach mal austauschen…..

    Gruß Manfred

  • Manne56

    Teilnehmer
    18. Mai 2020 um 12:37

    Erst mal Danke für die Antwort Alide….ich würde mich wieder den Anonymen Alkoholikern anschließen wie hier und auch bei Caritas mich engagieren. Ich betreue in Augsburg 2 Autisten habe nochmals ein Jahr einen Vertrag. Natürlich würde ich mir alles genau anschauen vorher und mache Ende Mai erst mal eine Woche Urlaub im Schwarzwald. Habe hier noch 2 Freunde, aber da wäre der Kontakt ja nicht abgebrochen. Ist maximale Fahrzeit von Freiburg nach Augsburg von 3 Stunden. Ich prüfe das natürlich genau und würde das nur mit einem guten Gefühl machen, denn so ein Schritt ist nicht leicht!

    Gruß Manfred

  • Louisa

    Teilnehmer
    5. Juni 2020 um 9:58

    Hallo Manfred , erstmal wünsche ich Dir, dass Du Dir diesen Traum erfüllen kannst, es ist eine schöne Ecke, ich bin da geboren u. aufgewachsen.. Freiburg/ Land, am Kaiserstuhl…anyway..Freiburg sind die Mieten inzwischen wie München. Wenn Du dort jemanden kennst ist es gut, wenn nicht ist es immer schwierig. ABER…

    ..no risk no fun.. meine Erfahrung im Leben ist..wenn man etwas unbedingt möchte,sollte man etwas nachdenken/ abwägen u. Dann entscheiden ..tun o.lassen, denn nichts weiss man vorher…

Beiträge 1 - 3 von 3

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen