Startseite Foren Koch-Forum Verbrauchertäuschung? oder liege ich falsch?

  • Verbrauchertäuschung? oder liege ich falsch?

      antwortete vor 4 Monate, 2 Wochen 4 Teilnehmer · 6 Beiträge
  • Unbekannt

    Unbekannt
    12. März 2021 um 16:22

    Um Gurkensalat mit Dill aufzuwerten, habe ich ein Tütchen “Dill- Kräuter” (Knorr) erstanden.

    (Gesamtinhalt 9 Gramm – soll lt. Aufschrift 3 ! Portionen ergeben)

    Leider erst zu Hause habe ich die Rückseite gelesen:

    Zucker, Salz, Stärke, … , …. ach ja, 5 % Dill sind auch enthalten.

    Ich fühle mich vera…. !!

    Fletchy

  • SFath

    Teilnehmer
    12. März 2021 um 16:32

    @Fletchy, stand da nicht etwa Dill-Kräuter-Mischung drauf? Getrockneten Dill kannst du geschmacklich sowieso vergessen. Die Lebensmittelindustrie nimmt den Kunden gern die Überlegung des eigenen Würzens ab und mischt gleich alles bis zur verkaufsfähigen Menge + Streckmittel zusammen.

  • Syringia

    Teilnehmer
    12. März 2021 um 16:34

    @Fletchy War es Knorr Salatkrönung? Evtl. sogar “verbesserter Rezeptur”?
    Dann wäre ich schon skeptisch alleine wegen des Textes.
    Besser wäre es ein kleines Päckchen gefrorenen Dill zu kaufen.
    Für die Zukunft – selbst einfrieren. Geht sehr gut.

  • Bulette

    Teilnehmer
    12. März 2021 um 18:19

    und das merkst du erst heute………Joy

Beiträge 1 - 4 von 4

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.