Startseite Foren Regionalforen Niedersachsen Sonntag, 3. Januar

  • Sonntag, 3. Januar

     Bellamarta antwortete vor 3 Jahren, 1 Monat 7 Teilnehmer · 10 Beiträge
  • Wiederholung

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 8:19

    Guten Morgen Niedersachsen und Mitleser. Es wird langsam morgens schon heller. Die kürzeren Nächte machen sich bemerkbar. Habt einen schönen Sonntag! Bärbel

  • klabu

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 9:24

    Moin in die Nisa-Hütte; grüße dich, @Wiederholung . Ja, es geht los mit Tag-/Nachtwechsel. Ich freue mich auch immer sehr darüber. Das war die Zeit, in der erste Aktivitäten im Garten anstanden, denn wenn man bis zu den ersten wärmeren Tagen wartete, gings plötzlich zu hurtig mit allem auf einmal. Na, die Sorge habe ich nicht mehr, aber viel Freude hat’s bereitet.
    Gerade gelesen:
    Das Alter ist doch nur eine Zahl.
    Allerdings ist das in meinem Fall eine verdammt hohe.

    (Bob Hope)

    Allen hier einen angenehmen Tag. Gruß aus der Südheide. -k

  • hibiscus

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 10:57

    Guten Morgen in die kleine Runde,

    heute Morgen war es ausgesprochen lange dunkel bei mir. Bin gespannt, ob sich heute mal ein Schneeflöckchen zu mir verirrt.Snowflake

    @SFath und @klabu, ja, der Abschied von der Familie fiel mir schwer, zumal wir nicht wissen, wann wir ein nächstes Treffen riskieren können. Da verhalten wir uns doch lieber vorsichtig, denn ab morgen gehen Arbeit und Kita in Hamburg wieder los. Meine selbstgewählte Isolation macht mir nicht so viel aus, kenne ich ja schon und kann mich beschäftigen. Außerdem kann man durch die Medien Kontakt halten und ehrlich gesagt, bin ich auch froh, wenn ich mal meine Ruhe habe.Slight Smile

    Schönen Sonntag!

  • MargareteTiamat

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 13:12

    Moin aus Ostfriesland

    Hier ist es kalt mit dicken grauen Wolken und ohne Schnee.

    Habt ihr eigentlich Vorsätze fürs neue Jahr gefasst? Ich nicht wirklich, ich möchte lediglich einiges entspannter und gelassener sehen….

    Treffen mit der Familie war zu Weihnachten und in nächster Zeit bei uns auch nicht angedacht….

    mein Sohn und Schwiegertochter arbeiten in der Kindergeldstelle und haben seit Februar 20 keinen Publikumsverkehr mehr. Meine Tochter ist beim Energieversorger, die haben Einzelbüros mit Plexiglastrennwänden (Aquarium) und seit Monaten nur Telefondienst. Mein Schwiegersohn ist Zuhause und kümmert sich um seinen behinderten Bruder… zum Glück sind die Zahlen hier niedrig. Macht sich dich bemerkbar, dass wir in der Provinz leben.

  • hibiscus

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 13:46

    Margarete, ja, ich bin auch froh, in der Provinz zu leben. Man kann nach draußen in den Garten oder ein paar Schritte um die Ecke und ich bin in freier Natur.

    Vorsätze fürs neue Jahr, nein. Meistens kommt es doch anders als man denkt. Außerdem halte ich es in meinem Alter nicht mehr für nötig und schlimme Laster, die ich eventuell ablegen möchte, habe ich nicht.Grinning

  • SFath

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 14:01

    Moin NiSa´s und umzu!

    Vorsätze für das neue Jahr? Nö, habe ich noch nie gefasst. Denn 1. kommt es anders – und 2. als man denkt.WinkDa wäre ja Frust gleich mit programmiert. Irgendwas ändern kann man immer wenn der Zeitpunkt dafür da ist. Den kann ich am 31.12. des Vorjahres doch gar nicht absehen, oder?

    Noch ist das Wetter passabel, sogar die Sonne blinzelte ab und zu. Ich sollte also eine Runde raus gehen, bevor der Regen doch kommt. Hier tummelt sich wieder sonntäglicher Massen-Ausflugsverkehr wie zu besten Sommerzeiten. Worried Aber auf dem Land kann man ja trotzdem ausweichen.Stuck Out Tongue Winking Eye

  • anneg

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 18:12

    Hallo, @SFath das stimmt, es kommt immer anders wie man denkt. Das sehen wir jetzt (Corona) keiner hätte das gedacht, im Harz ist der Teufel los. Die Menschen sind unvernünftig, wenn sie im Krankenhaus liegen beginnt das heulen. Da ich immer noch nicht so gut laufen kann habe ich heute Babysocken gestrickt. 2 paar habe ich letzte Woche verschenkt an eine Familie wo ein Baby eingetroffen ist. @Hibiscus schön das du wieder schreibst. Familie ist etwas schönes, sie schenkt uns viel Freude. Allen einen schönen Abend

  • hibiscus

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 18:20

    So süße Babysocken, @anneg, und wie schnell sind sie wieder zu klein! Nun ist meine Enkelin stolze 4 Jahre alt und “weiß alles”!Grinning

  • SFath

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 18:26

    Genauuu, @hibiscus, in dem Alter ist man schon ganz schön klug!BlushAber köstlich, oder?

    @anneg, das ist doch ein sehr produktives Hobby und macht den Beschenkten bestimmt Freude. Sieht zudem sehr hübsch aus! Thumbsup

  • Bellamarta

    Teilnehmer
    3. Januar 2021 um 18:28

    Moinsen Tohaupe!

    Bei uns ist es wie alle Jahre……neeeeee gemütlicher, mit weniger Vorbereitungen, ohne Wäsche waschen ect. Ohne Vorsätze!! Heute waren wir 5 km im Wald. Es war gut, aber stellenweise sehr matschig durch die großen Wald Lkw’s. Die ausgeschilderten Wege kann man kaum gehen. Gut das sie noch nicht mit Schnee bedeckt sind. Was im Harz und Sauerland los ist, Kopfschütteln. Haben wir unsere Kinder soooo erzogen, daß sie mit ihren Kindern immer raus müssen. Was für Argumente da kommen. In Winterberg wollen sie ab Morgen Parkplätze sperren. Wann müssen sie Zufahrtstraßen sperren??

    Bleibt so und weiterhin gesund!

    BellaSmirk

Beiträge 1 - 10 von 10

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen