Startseite Foren Regionalforen Baden-Württemberg Samstag, 22.06.2024

  • Samstag, 22.06.2024

     Anele antwortete vor 3 Wochen, 2 Tagen 6 Teilnehmer · 9 Beiträge
  • Anele

    Teilnehmer
    22. Juni 2024 um 6:00

    Wünsche allen hier einen schönen GUTEN MORGEN und einen noch schöneren Tag Woman Raising HandHibiscus… gleich geht’s wieder los zu meinen Schützlingen in die Psychiatrie, die warten da schon auf ihr Frühstück. Die Essenszeiten sind die einzigen Höhepunkte in ihrem tristen Alltag. Und obwohl die meisten von ihnen Verwandtschaft haben, bekommt kaum einer Besuch. Man hat diese Personen-Gruppe ganz einfach “vergessen”….

  • Thelli

    Teilnehmer
    22. Juni 2024 um 7:01

    Einen schönen guten Morgen ins Ländle!

    Wir haben heute herrliches Wetter und ich hoffe, es bleibt so!

    Heute ist Brot-Backtag und bei unserer Laufrunde werden wir ein paar grüne Walnüsse pflücken. Ich will wieder Walnusslikör machen und dann versuche ich es mal mit grünen Nüssen die fermentieren und dann so ähnlich wie Trüffel sind. Ist aber eine langwierige Sache, auch der Likör ist eigentlich erst nach ein paar Jahren so richtig perfekt. Der letzte ist von 2019 und schmeckt jetzt genial!

    Zum Mittagessen gibt es Maultaschen in der Brühe.

    Ich wünsche Euch allen einen schönen, sonnigen und angenehmen Samstag und lasst es Euch gut gehen!

    Grüßle, Elli

  • Hannebambler

    Teilnehmer
    22. Juni 2024 um 8:01

    Hallo @Thelli ja zum Johannistag kann man die Ernten, dieses Jahr gibt es genug davon, Johanniskraut ist auch schon überall zu sehen, früher habe ich daraus Rotöl gemacht ein gutes Mittel gegen Schmerzen.

  • pau45la

    Teilnehmer
    22. Juni 2024 um 10:10

    Einen schönen guten Morgen.

    Mein Kirschkuchen ist gestern gelungen und schmeckt. Ich wollte ein Bild einsetzen aber es hat nicht funtioniert. Ich versuche es heute Nachmittag wenn ich mehr Zeit habe nochmal.

    Jetzt mache ich mich an die kleinen Aufräumarbeiten, die halt so getan werden müssen.

    Habt einen schönen Tag. Grüßle paula

  • Thelli

    Teilnehmer
    22. Juni 2024 um 11:55

    @Hannebambler wir haben die Walnüsse halt 2 Tage früher geerntet, aber sie haben einfach schon so super ausgesehen und bevor uns andere die wegschnappen, haben wir vorgesorgt. Ja, das Johanniskraut ist wunderschön und ich habe mir schon etwas für die Vase mitgenommen, zusammen mit Schafgarbe. Sieht schön aus, einfach natürlich. Früher haben wir auch immer Rotöl gemacht, aber jetzt pflücke ich Johanniskraut und Schafgarbe eigentlich nur noch für die Vase oder später dann für die Kräutersträußchen zu Mariä Himmelfahrt!

  • Gitti82

    Teilnehmer
    22. Juni 2024 um 12:23

    Guten Morgen bzw Mahlzeit,

    Es gibt Fleischküchle , Kartoffelsalat schwäbisch und Gurkensalat…später

    Erdbeeren mit Sahne. @hannebambler das Johanniskrautöl hab ich auch gemacht, da steht sogar noch ne Flasche rum, ob die noch zu gebrauchen ist ? fällt mir gerade ein für meine Beine wär das auch was…das Rezept hab ich noch. Noch ist es sonnig.

    Ich wünsche Euch einen gemütlichen Nachmittag.

    Grüßle Gitti 👩‍🦰

    • Dieser Beitrag wurde vor 3 Wochen, 2 Tagen von  Gitti82 bearbeitet.
  • Hannebambler

    Teilnehmer
    22. Juni 2024 um 12:31

    Hallo Gitti82 wenn es nicht ranzig ist kann man das verwenden.

    Bei Johanniskraut kann es zu einer Lichtempfindlichkeit kommen. Aber bei Johanniskrautöl ist das nicht der Fall.

Beiträge 1 - 7 von 7

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen