Startseite Foren Politik - Zentrale Oh, welche Überraschung!

  • Oh, welche Überraschung!

     Holzhacker antwortete vor 2 Jahren, 1 Monat 3 Teilnehmer · 3 Beiträge
  • Holzhacker

    Teilnehmer
    19. Dezember 2019 um 13:29

    Die ersten Vier LKA-Chefs in NRW nach 1945 waren NS Verbrecher! Fand der Polizei-Historiker Martin Hölzl 2016 heraus. Er fand heraus, dass es nicht so klug wäre, alle Chefs des NRW-LKA`s aus Anlass des 70ten Geburtstags der Behörde zu ehren.
    Dazu brauchte diese Behörde 70 Jahre? Kein Wunder, dass die auch sonst nicht so viel auf die Reihe kriegen.Siehe der Fall Amri.
    Mich wundert diese "Unkenntnis"! (oder bewusste Ignoranz?) Bernt Engelmann hat das schon Anfang der 60ßiger Jahre in seinen Werken öffetnlich beschriben. Aber diese Art von Rechrchen durften "gute Bundesbürger" damals ja nicht zu Rate ziehen. Zu tief saß der anerzogene Hass auf alles, was "nicht mit Hurrah" gegröhlt hatte! Und wer sogar in KZ gesessen hatte, war eh ein Krimineller!

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    19. Dezember 2019 um 16:22

    Ja, glaubst Du, die Nazis waren nach Kriegsende plötzlich Demokraten? Die ganze Justiz war mit ehemaligen Nazis besetzt. Wie sagte Adenauer dazu: wir haben keine anderen….

    Es wird im Laufe der Zeit noch viel mehr entdeckt, ABER: wir müssen auf das HEUTE und das MORGEN schauen!

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    20. Dezember 2019 um 11:01

    Richtig Susi. Wer aber die Vergangenheit ausklammert, wird weder die Gegenwart noch dir Zukunft begriefen.
    Oder um es so zu formulieren, wie André Malraux es ausdrückte:
    Wer in der Zukunft lesen will, muss in der Vergangenheit blättern.

Beiträge 1 - 3 von 3

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.