Startseite Foren Urlaub & Reise Mallorca

  • Mallorca

     Liesl1965 antwortete vor 1 Monat, 3 Wochen 4 Teilnehmer · 4 Beiträge
  • Krystel

    Teilnehmer
    10. August 2019 um 19:12

    Man hatte mich mal gefragt, warum ich keinen Urlaub in Spanien gemacht habe. Nie, habe ich gesagt, werde ich Urlaub in Spanien machen wegen der bluttigen Stierkämpfe. Jetzt kann man auch wieder in Mallorca diesem furchtbare Schauspiel beiwohnen. Es müsste keiner mehr dort Urlaub machen. Einfach nur schlimm, zuzuschauen wenn ein Tier gequält wird. Tradidion!!?? Was sind das für Menschen?

  • Stephanja

    Teilnehmer
    11. August 2019 um 10:23

    Vor etwas 18 Jahren hatte ich Mallorca, mehrere Jahre hintereinander bereist und schöne Wanderungen quer über die ganze Insel gemacht. Es waren mit die schönsten Urlaube, besonders das unbekannte Mallorca zu entdecken.
    Nun war ich schon viele Jahre nicht mehr dort, habe ab und zu Heimweh dorthin. Wegen der wieder aufgenommenen Stierkämpfe, käme ein Aufenthalt für mich nicht mehr in Frage.
    Das ist die Rückkehr ins Barbarentum und fern jeglichem Verständnis, für die Pflege eines Brauchtums.

  • SusiSoho

    Teilnehmer
    13. August 2019 um 17:03

    Das Verbot von Stierkämpfen kann nur von der Zentralregierung ausgesprochen bzw. gesetzlich geregelt werden.

    Kurz und gut: das letzte Wort darüber ist noch nicht gesprochen. Wenn die Zentralregierung in Madrid ein gesetzliches Verbot ausspricht, dann sind die Regionen auch daran gebunden. Die Regionalregierung von Mallorca durfte das Verbot nicht erlassen.

  • Liesl1965

    Teilnehmer
    27. November 2020 um 18:07

    Die eigentliche Frage ist doch: Wer sieht sich so etwas freiwillig an und zahlt auch noch Geld dafür?! Triumph

Beiträge 1 - 4 von 4

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.