Startseite Foren Tierwelt KATZEN-LIEBE

  • KATZEN-LIEBE

     Stephanja antwortete vor 1 Jahr, 5 Monate 3 Teilnehmer · 3 Beiträge
  • Unbekannt

    Unbekannt
    22. Mai 2019 um 10:34

    Beim Aufwachen bin ich heute Morgen – wie jeden Tag – noch völlig verschlafen und taumle zwischen Traumwelt und Wirklichkeit. Ich taste mich langsam in den Tag, dehne mich ein bisschen in meinem kuschlig-warmen Bett und strecke meine Hände nach beiden Seiten aus. Meist liegt dort irgendwo ein Kater und schnurrt, wenn ich ihn berühre, leise vor sich hin. Aber heute ist die Stelle leer; also lasse ich meine Hand einfach liegen…

    …plötzlich spüre ich etwas Warmes. Etwas, das sich immer tiefer in meine Hand schiebt. Blinzelnd sehe ich meinen Kater, der heute ein bisschen weiter unten als sonst liegt, ganz sanft seine Pfote Zentimeter für Zentimeter zu mir hinauf schieben, bis sie ganz in meiner Hand liegt. So einen Guten-Morgen-Gruß hatte ich noch nie (zumindest von einer Katze). Ist das nicht wahre Katzen-Liebe?

    Habt einen kuschligen Tag!

    blue

  • SFath

    Teilnehmer
    22. Mai 2019 um 13:47

    Ist das nicht wahre Katzen-Liebe?
    Auf jeden Fall! Zeigt es doch, daß auch dem Katerchen viel am gemeinsamen morgendlichen Aufwachritual liegt! 🙂

  • Stephanja

    Teilnehmer
    22. Mai 2019 um 22:28

    Ja bluebird,
    so ist eine liebevolle Beziehung zwischen Mensch und Tier wünschenswert. Tiere machen glücklich und sie verdienen all unseren Respekt.

Beiträge 1 - 3 von 3

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.