Startseite Foren Poetentreff In mir regt ...

  • In mir regt ...

     Unbekannt antwortete vor 1 Jahr, 5 Monate 2 Teilnehmer · 2 Beiträge
  • Carlaistes

    Teilnehmer
    21. Mai 2019 um 13:13

    In mir regt sich so ein Verlangen,
    wie kann ich das erklären
    ein Streben nach freiem Leben.
    Ich möchte mich erheben,
    einfach davon schweben,
    nur einen Augenblick lang
    – schon ist es vorbei –

    Ich erkenn mein Wahres Gesicht,
    was möchtest du sein oder auch nicht
    wie verzweifelt bin ich?
    Da ist schon alles vorbei!
    Ich bin ich und bin so wie ich bin.

    Ich mache schon alles das, was ich mag.
    Sekunden, Minuten, Stunden,
    am Tag und Nacht Wochen und Jahre
    wie frei ich doch bin, stehe fast Oben.
    ich möchte nicht weiter,
    ich falle sonst zu tief.

    Schweben kann ich nicht – aber im Traum – 🙂

  • Unbekannt

    Unbekannt
    24. Mai 2019 um 18:23

    Der schöne, philosophische Gehalt dieses tiefgehenden
    Gedichtes gefällt mir äußerst gut!

    lg tonio40

Beiträge 1 - 2 von 2

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.