Startseite Foren Open house Impfpflicht oder nicht?

  • Impfpflicht oder nicht?

     Maskenmann antwortete vor 2 Jahren, 9 Monate 16 Teilnehmer · 53 Beiträge
  • Mondin

    Teilnehmer
    22. September 2021 um 15:42

    @rooikat Der Unterschied zwischen Geimpften und Ungeimpften besteht darin, dass sich in Ungeimpften die Viren ungehemmt vermehren. Sie sind also wesentlich stärker und wesentlich länger infektiös als Geimpfte.

    Mondin

  • Wattfrau

    Teilnehmer
    22. September 2021 um 15:48

    Mondin, wegen der Nebenwirkung bei der Pokenimpfung, habe ich meine Tochter damals nicht

    impfen lassen, obwohl es geahndet wurde. Habe Kinderärzte gefunden, die mir ein Attest

    ausgestellt haben, weil Tochter als Baby nach einer 4-fach-Impfung beinahe gestorben wäre.

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    22. September 2021 um 17:23

    @Mondin nein, ich denke auch Kinderlähmung gab es keine Impfpflicht. Schluckimpfung ist…. kann ich mich auch dran erinnern und ich glaube, auch ich habe geschluckt.

    Dagegen Pocken schon, ebenso umstritten wie die heutige angedachte Pflicht. Habe mich mal ein wenig schlau gemachtWink. Allerdings war das, was Jenner 1798 bei sich und seinem Sohn “anstellte” ein Hasardeurstück, das ich heute lieber nicht erleben will. Von 1874 an gab es eine Impflicht, bis die Pflicht in der Nazi-Zeit gelockert wurde.

    Ich weiß nicht mal ob ich gegen Pocken geimpft bin. Die 1949 wieder eingeführte Pflicht in der Bundesrepublik (bis 1976) hat bei mir nicht gegriffen, da ich 15 Tage älter bin als die Bundesrepublik. Also keine Pflicht bestand. Damit könnte auch Dein Fragezeichen beantwortet sein, wenn ich es richtig verstanden habe gab es im Krieg auch keine Pflicht.

    Schönen Abend

    GeSa

  • Wattfrau

    Teilnehmer
    22. September 2021 um 17:27

    @SusiSohoo

    Wo bleibt denn da die Logik, wenn Impflicht besteht, aber Verweigerung nicht geahndet wird?

    Vielleicht hast du kein Attest benötigt, weil deine Tochter älter ist?

  • Maskenmann

    Teilnehmer
    22. September 2021 um 17:52

    Das Wort “Pflicht” ist in Deutschland seit einigen Jahren verpönt. Wir haben nur noch “Rechte”, keine Pflichten!!!!!!!!!!!!!

    • Dieser Beitrag wurde vor 2 Jahren, 9 Monate von  Maskenmann bearbeitet.
Beiträge 41 - 45 von 45

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen