• Hühner

     klabu antwortete vor 3 Jahren, 9 Monate 4 Teilnehmer · 7 Beiträge
  • anneg

    Teilnehmer
    7. Mai 2020 um 7:41

    Guten Morgen, wir sind umgeben von Hühnern. Unser Nachbar links hat 4 Stck, da die Nachfrage so groß ist hat er seine Anzahl von 10 Hühnern noch nicht aufstocken können. Beim Nachbarn rechts kommen diese Woche 3 neue Hühner dazu. Na ja das sind alles junge Leute, da sind die Hühner etwas besonderes. Wir hatten auch Hühner als wir Jung waren. Lg. Anne

    • Dieser Beitrag wurde am vor 3 Jahren, 9 Monate von  anneg geändert.
  • Wiederholung

    Teilnehmer
    7. Mai 2020 um 8:42

    Moin Anne, Niedersachsen und Mitleser, ok, Hühner habe ich nicht, fühle mich aber noch als junges Huhn. Ich habe als Kind Hühner geliebt, ich habe sie immer auf den Arm genommen und herumgetragen. Unsere Nachbarn hatten freilaufende Hühner. Kommt gut in den Tag, eben schaut die Sonne aus den Wolken. Bärbel

  • klabu

    Teilnehmer
    7. Mai 2020 um 8:57

    Moin Nisas und Leser, grüße euch, Anneg und Wiederholung – alles über Hühner Gesagte kann ich aus eigener langjähriger Erfahrung bestätigen. Mein Nachbar hat (Hobby) Zwerghühner, macht Spaß ihnen zuzuschauen. Hatte vor Jahren auch schon mal Perlhühner – das aber war eine nachbarschaftliche Zumutung, er hat sie dann auch wieder abgeschafft. Ich grüße nun mit einem auch verständlichen Wort – besonders in diesen Tagen:

    Eine Löwenmähne läßt noch nicht auf ein Löwenherz schließen.

    © Walter Ludin

    Ja, zum Putzer muss ich auch bald mal – lasse aber den dringenderen Fällen den Vortritt.Slight Smile Schönen Tag allerseits, Gruß aus der Südheide -k

  • SFath

    Teilnehmer
    7. Mai 2020 um 12:19

    Moin NiSa´s und umzu!

    Oh ja, zum Thema Hühner könnte ich auch einiges beitragen. Sowohl zu eigenen von früher (die ich abends auch auf dem Arm in den Stall getragen habe) und zu jenen, die mein jetziger Nachbar hier auf dem gemeinsamen Grundstück frei herumlaufen ließ. Irgendwann sprach unser Vermieter ein Machtwort, um das Zusammenleben zweier Mietparteien nicht durch Hühner zu gefährden. Der Kragen platzte ihm, als er meinen besch… Hauseingang, Gartentisch samt Hühnern darauf und meine ratzekahl abgefressenen Pflanzen erblickte.

    Meinet- und auch seinetwegen hätten sie bleiben können, wäre der Nachbar zu einem begrenzten Auslauf bereit gewesen. War er aber nicht. Also mußten sie weg, oder er samt Hühnern ausziehen. 🙁

    Soviel dazu. 😉 Ansonsten mache ich heute nur das, was sein muß.

  • klabu

    Teilnehmer
    7. Mai 2020 um 13:00

    Hühner auf dem Gartentisch – frisch vom Grill, ist doch gut, oder?Grinning Gruß -k

  • SFath

    Teilnehmer
    7. Mai 2020 um 13:18

    😉 🙂 Mein Nachbar hätte die Keule rausgeholt, hätte er mich dabei erwischt! 🙁

  • klabu

    Teilnehmer
    7. Mai 2020 um 17:06

    https://www.youtube.com/watch?v=tXkBIayilfU

    Na SFath, spiel ihm das doch mal vor (besser noch singen, aber das wird ja nix, wie du kürzlich mal bekanntestSlight Smile). Gruß -k

Beiträge 1 - 7 von 7

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen