• Google

     philosophin antwortete vor 1 Jahr, 5 Monate 6 Teilnehmer · 6 Beiträge
  • philosophin

    Teilnehmer
    24. Juli 2019 um 11:09

    Alle paar Wochen werde ich in aufdringlicchster Art von google aufgefordert, die Datenschutzbestimmungen zu aktualisieren bzw. meine Einstellungen. Ich tu jedesmal dasselbe Werbeeinstellungen und so weiter.

    Und jedes Mal melde ich mich nicht bei Google an mit eigenem Account. Den will ich nicht haben.

    Kann man diese Belästigung irgendwie loswerden?

    Schönen Tag
    phil

  • Baerbel41

    Teilnehmer
    24. Juli 2019 um 11:56

    Schau mal hier, ob Du da eine Antwort findest:
    https://tinyurl.com/y375pxd4

    Gruß Bärbel

  • Unbekannt

    Unbekannt
    24. Juli 2019 um 13:02

    Mal ganz allgemein:

    Google muss Geld verdienen – wir Anwender wollen alles gratis nutzen.

    Das hat zur Folge, dass es immer wieder Schlupflöcher geben wird, unserer Daten habhaft zu werden.

  • Ummel48

    Teilnehmer
    24. Juli 2019 um 15:55

    " Mal ganz allgemein:

    Google muss Geld verdienen "

    Mal ganz allgemein:

    Haben die nicht schon genug Geld verdient ?

  • ingo.x

    Teilnehmer
    25. Juli 2019 um 10:44
  • philosophin

    Teilnehmer
    25. Juli 2019 um 18:13

    ohne individuellen Bezug.

    Die Sache mit den Cookies also . Google fällt immer dann auf dass da keiner ist wen nes etwas zu schnüffeln gibt?? Und dann müssen gleihmal die Datenschutzeinstellungen neu gemacht werden. So scheint es. Na gut. Das habe ich verstanden.

    Startpage ist gut, andere Suchmaschinen auch, als Alternativen, wenn es nicht grad um etwas ziemlich Spezielles geht .

    Also, vielen Dank für die Unterstützung und die Tipps.

    Schönen Abend
    phil

Beiträge 1 - 6 von 6

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.