Startseite Foren Koch-Forum Einlegen in Öl

  • Einlegen in Öl

     Unbekannt antwortete vor 1 Jahr, 4 Monate 4 Teilnehmer · 4 Beiträge
  • Unbekannt

    Unbekannt
    11. Juni 2019 um 5:54

    Ich habe bislang zur Haltbarmachung z. B. von Knoblauch und Chili diese in Öl eingelegt.

    Als Zugabe hatte ich dann auch ein Würzöl.

    Gelegentlich ist der Knoblauch weich und braun geworden, und ich konnte mir das nicht erklären.

    Jetzt las ich diesen Beitrag:
    https://mobil.bfr.bund.de/cm/343/selbst-hergestellte-kraeuteroele-und-in-oel-eingelegte-gemuese-bergen-gesundheitliche-risiken.pdf

    Ich habe mir jetzt überlegt, den Knoblauch in Öl in Probiergläsern (50ml) einzufrieren, die kann ich nach dem Auftauen dann schnell verbrauchen.

    Ich lege Wert auf die ganzen Zehen und möchte sie nicht zerhacken.

    Hat jemand Erfahrung?

  • Uhuline

    Teilnehmer
    11. Juni 2019 um 9:45

    Gelegentlich ist der Knoblauch weich und braun geworden

    …Knoblauch in Öl muss dunkel stehen, steht das Glas im Hellen kann das vorkommen.

    In Öl eingelegt würde ich nicht einfrieren.

    Uhuline

  • seestern47

    Teilnehmer
    11. Juni 2019 um 9:59

    Ich auch nicht, das verändert den Geschmack.

  • Unbekannt

    Unbekannt
    11. Juni 2019 um 10:00

    Danke für die Kommentare, ich werde es beim nächsten Mal berücksichtigen.

Beiträge 1 - 4 von 4

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.