Startseite Foren Regionalforen Niedersachsen Donnerstag, 18.6.

  • Donnerstag, 18.6.

     SFath antwortete vor 1 Jahr, 3 Monate 4 Teilnehmer · 6 Beiträge
  • Wiederholung

    Teilnehmer
    17. Juni 2020 um 6:15

    Guten Morgen Niedersachsen und Mitleser! Heute habe ich lang geschlafen. Ich war gestern mit meinen Freundinnen zum Spieleabend. Der Mann unserer Gastgeberin hatte uns Fische geräuchert und frisches Brot gebacken.

    Der Himmel ist etwas bewölkt, der Rest ist blau. Es scheint wieder gutes Wetter zu geben. Kommt gut in den Tag! Bärbel

  • Wiederholung

    Teilnehmer
    18. Juni 2020 um 5:05

    So, nun fange ich noch einmal bei Donnerstag an. Ich war total durcheinander. Gestern wachte ich auf dem Sofa vorm Fernseher auf und freute mich, dass es schon hell war. Meine Uhr zeigte allerdings 18:58 ! Die Nacht brachte mir dann aber keinen langen Schlaf. Ich war heute schon um halb drei wach. Es ist blauer Himmel. Um 11 Uhr werde ich abgeholt zur Beerdigung von Marta.

    Habt einen schönen Tag! Bärbel

  • anneg

    Teilnehmer
    18. Juni 2020 um 9:19

    Guten Morgen Niedersachsen, ich bin schon früh auf konnte schlecht schlafen. Habe heute Morgen Steine bemalt mein Mann hat gestern 2 schöne Steine gefertigt, jetzt müssen sie noch mit Klarlack behandelt werden dann kommen sie im Garten. Mein Holunder Blüten Gelee ist auch fertig, das reicht für uns und als Geschenk. Hier scheint die Sonne …. Ich werde gleich meine Rosen fotografieren.

  • SFath

    Teilnehmer
    18. Juni 2020 um 11:44

    Moin NiSa´s und umzu!

    anneg, fleissig-fleissig! Für mich allein lohnt sich das schon deshalb nicht, da ich auch seltenst mal Marmelade & Co. esse. Mit Erdbeermarmelade konnte ich früher meinen Sohn beglücken, heute auch nicht mehr.

    Bärbel hat heute einen traurigen Tag vor sich. Komm gut damit zurecht!

    …Daß sich auch Riekes Döchting nicht meldet, läßt mich nichts Gutes ahnen. Hoffentlich täusche ich mich!

  • hibiscus

    Teilnehmer
    18. Juni 2020 um 12:59

    Komisch, ich habe auch sehr schlecht geschlafen. Bin sogar aufgestanden und habe etwas Schokolade gegessen, was ich sonst nie mache.

    Es beunruhigt, dass Rieke sich nicht meldet. Meine Nachbarin, die wegen ihres hohen Blutdrucks Sonntag ins Krankenhaus musste, ist zum Glück seit vorgestern wieder zuhause. Die Ursache konnte man nicht finden.

    Für Bärbel ist heute ein trauriger Tag, zumal tröstliche Nähe nicht möglich ist.

    Du bist so fleißig, anneg. Für mich alleine koche ich keine Marmelade mehr, obwohl ich sie im Gegensatz zu Susanne gern esse. Ich lasse mich aber gerne beschenken.Grinning

    Nachdem ich wieder im Garten war, mache ich jetzt bereits Feierabend. Die schwül-warme Witterung strengt mich an.

    Grüße von hibiscus

  • SFath

    Teilnehmer
    18. Juni 2020 um 13:51

    hibiscus, vielleicht “spürst” du das nahende Unwetter mit Gewitter? Hier hat sich der Himmel schon bezogen und der Wind gelegt. Also werde ich jetzt mit dem Hund raus gehen und dann ist mir wurscht, was vom Himmel kommt. Naja, fast… 😉

    Solche Blutdruck-Krisen, wie bei deiner Nachbarin, kommen bei Hypertonikern immer mal vor.

Beiträge 1 - 6 von 6

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.