Startseite Foren Spruchweisheiten Der Idealismus

  • Der Idealismus

     Webra antwortete vor 4 Jahren, 1 Monat 4 Teilnehmer · 5 Beiträge
  • Goeppingen

    Teilnehmer
    21. Januar 2020 um 9:11

    wächst mit der Entfernung
    vom Problem.

    John Galsworthy
    engl. Autor

  • Carlaistes

    Teilnehmer
    21. Januar 2020 um 9:59

    Wer Ideen hat, ist stark- Doch wer Ideale hat, ist unbezwingbar. Jose Narosky

    Es ist der Sinn der Ideale, dass sie nicht verwirklich werden können
    Theodor Fontane

    Der Einfall ersetz nicht die Arbeit.
    Max Weber

    Wir Leben doch nur durch die Ideen.

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    21. Januar 2020 um 11:29

    Nun, den Auspruch des Jose Narosky lese ich mit Skepsis. Viele Staaten im Allgemeinen und Deutschland im Besonderen habe schlimme Erfahrungen mit den sogenannten "Idealisten" erlebt.Ich erinnere nur an Stalin, Hitler und Mao oder Osama bin Laden. Waren alles Idealisten. Die hatten Visionen und konnten nicht kapieren.dass es Menschen gibt, die dem nicht folgen wollen oder können.Idealisten an der Macht sind die gefährlichsten Individuen.

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    21. Januar 2020 um 11:34

    Den Auspruch des Jose Narosky lese ich mit Skepsis. Viele Staaten im Allgemeinen und Deutschland im Besonderen habe schlimme Erfahrungen mit den sogenannten "Idealisten" erlebt.Ich erinnere nur an Stalin, Hitler und Mao oder Osama bin Laden. Waren alles Idealisten. Die hatten Visionen und konnten nicht kapieren.dass es Menschen gibt, die dem nicht folgen wollen oder können.Idealisten an der Macht sind die gefährlichsten Individuen.

  • Webra

    Teilnehmer
    21. Januar 2020 um 16:34

    Verwechselst du da nicht zwei Begriffe, Holzhacker?

    Idealismus:
    "Im alltäglichen Sprachgebrauch kann „Idealismus“ z. B. eine altruistische, selbstlose Haltung bezeichnen". Wikipedia

    Ideologie:
    "Dieser Ideologie-Begriff wird auch auf die Ideensysteme von politischen Bewegungen, Interessengruppen, Parteien etc. angewandt, wenn von politischen Ideologien die Rede ist". Wikipedia

    Fanatismus:
    Erscheinungsformen von Überzeugungen, die häufig in fanatischer Weise vertreten werden, sind u. a. Ideologien, Extremismus, Rassismus, Fundamentalismus und religiöser Fanatismus.
    Wikipedia

    Ich würde die von dir genannte Personengruppe unter Fanatismus einordnen.

Beiträge 1 - 5 von 5

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen