Startseite Foren Gedichte Damit ich glücklich wäre

  • Damit ich glücklich wäre

     Carlaistes antwortete vor 1 Jahr, 5 Monate 1 Teilnehmer · 1 Senden
  • Carlaistes

    Teilnehmer
    12. Mai 2019 um 11:49

    Dass müsste sein von jenen blanken
    Lenztagen einer, da die Kranken
    man v or die dunklen Türen bringt.
    Im Flieder ist ein Spatzenzanken,
    weil keinem rechter Sang gelingt.

    Der Bach dem alle Bande sanken,
    weiß nicht, was tun vor Glück und springt
    bis aufwärts zu den Bretterplanken,
    Dahinter Beete, kiesumringt,
    und Blumenblühn und Birkenschwanken.

    Und vor dem Häuschen, goldbezinkt,
    un das der Frühling seine Ranken
    wie liebeleise Arme schlingt,
    ein blondes Kind, das in Gedanken
    das schönste meiner Lieder singt.

    Rainer Maria Rilke
    (1875-1926)

Beitrag 1 von 1

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.