Startseite Foren Coronavirus Bolsonaro mit Coronavirus infiziert

  • Bolsonaro mit Coronavirus infiziert

     Holzhacker antwortete vor 3 Jahren, 7 Monate 4 Teilnehmer · 7 Beiträge
  • seestern47

    Teilnehmer
    7. Juli 2020 um 17:59

    Brasiliens Präsident Bolsonaro steht seit Monaten für seinen Umgang mit der Corona-Pandemie in der Kritik. Obwohl sein Land längst zu einem Hotspot geworden ist, würde er das Virus unterschätzen, lautet der Vorwurf. Und tatsächlich ist es noch nicht lange her, dass er Covid-19 mit einer “kleinen Grippe” verglichen hat. Nun hat sich Bolsonaro selbst mit dem Virus infiziert. Das teilte der Staatschef nach einem positiven Test in einem Militärkrankenhaus in der Hauptstadt Brasília mit.https://www.spiegel.de/politik/ausland/brasilien-jair-bolsonaro-hat-sich-mit-coronavirus-infiziert-a-ec4f355a-17d3-4ec9-bff1-2bdb24baabd5<div>Mal schauen, ob dieser Diktator nach seiner Genesung die Erkrankung immer noch klein redet. 😟

    </div>

    • Dieser Beitrag wurde am vor 3 Jahren, 7 Monate von  seestern47 geändert.
  • SFath

    Teilnehmer
    7. Juli 2020 um 18:07

    seestern, da sind wir wohl im Minutentakt über dieselbe Meldung gestolpert.

  • Modesty

    Teilnehmer
    7. Juli 2020 um 19:03

    Da ich katholisch erzogen wurde, happ ich – seit ich die Meldung las – ein schlechtes Gewissen…..Wink würde aber trotzdem gerne wissen, ob es (hoffentlich) auch noch ein paar seiner übelsten Minister erwischt hat – und wie schlimm!

    M.

  • SFath

    Teilnehmer
    7. Juli 2020 um 19:10

    Nun, zumindest hat Herr Bolsonaro schon 2 seiner “Gesundheitsminister” gefeuert, die nicht auf seiner Linie lagen.

    Apropos Religion und Corona:

    Strenggläubige scheinen sich in einem zu gleichen: Ignoranz von Maßnahmen gegen die Verbreitung des Virus.

    https://www.n-tv.de/panorama/Mennoniten-Gemeinde-muss-in-Quarantaene-article21895726.html

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    9. Juli 2020 um 19:16

    Ich glaube eher, dass die Infektion von Bolsonaro ein Fake ist, um seine Ansichten zu stützen:” Seht her, ist nur ne kleine Grippe! Wird von interessierter Seite nur dramatisiert!”

  • seestern47

    Teilnehmer
    10. Juli 2020 um 10:48

    Moin Holzhacker! Ich finde den Gedanken gar nicht so abwegig. Seine Zustimmung in der Bevölkerung sinkt, da braucht es eine solche Inszenierung: “Schaut, wie harmlos das Virus ist”.

  • Holzhacker

    Teilnehmer
    10. Juli 2020 um 12:11

    Diesem Typen ist alles zuzutrauen.

Beiträge 1 - 7 von 7

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen