Startseite Foren Tierwelt Blaumeisensterben - Schon davon gehört?

  • Blaumeisensterben - Schon davon gehört?

     seestern47 antwortete vor 3 Jahren, 10 Monate 3 Teilnehmer · 4 Beiträge
  • seestern47

    Teilnehmer
    23. April 2020 um 10:53

    Die kleinen Meisen werden von einer Seuche heimgesucht – Tausende sind bereits gestorben.

    https://www.nabu.de/news/2020/04/27990.html

    Das ist ja richtig schrecklich.

  • florence47

    Teilnehmer
    24. April 2020 um 13:13

    Hallo Seestern.

    Was die Tierwelt anbetrifft , ist es schrecklich mit welchen schlimmen Nachrichten man jeden Tag konfrontiert wird. Aber all das ist nur der Gipfel des Eisberges. Oft frage ich mich ob die Menschen wissen welchen Schaden sie sich selber damit antun.Auch ist nun bekannt dass Menschen Tier und Natur krank machen , und nicht dass es nur die Tiere sind die den Menschen krank machen. Die Konsequenzen werden schlimm sein für Mensch und Tier.

  • Cocco

    Teilnehmer
    28. April 2020 um 17:31

    Offenbar hat man nun die Ursache gefunden. Schön wäre es ! Dizzy

    Das Rätsel um die ungewöhnlich vielen toten Blaumeisen ist gelöst:
    Das Hessische Landeslabor hat dafür mehrere der verendeten Singvögel
    untersucht. Die Behörde gab auch bekannt, ob eine Gefahr für Menschen
    bestehe.

    mehr hier:

    https://www.t-online.de/leben/familie/id_87782068/meisensterben-in-hessen-daran-sterben-die-singvoegel.html

  • seestern47

    Teilnehmer
    28. April 2020 um 18:47

    Oh, Danke für die Info ℹ️. Schau mir direkt mal den Link an.

    GlG 😊

Beiträge 1 - 4 von 4

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen