Startseite Foren Open house Archaismen - Wer kennt noch welche?

  • Archaismen - Wer kennt noch welche?

     forscher antwortete vor 8 Stunden, 27 Minuten 48 Teilnehmer · 1,194 Senden
  • Ricarda01

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 9:25

    @rooikat

    Beitrag von 9:02

    Guten Morgen – rooikat – all diese Ausdrücke kenne ich sehr gut von meinen Eltern, aber nicht aus Oberschlesien, sondern sie waren Niederschlesier (wie ich auch). Schönen Tag – Ricarda

  • rooikat

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 11:12

    @ Ricarda01, dann kennst du vielleicht auch Schnicke? War nicht erfreulich. Cry Wir kommen aus Breslau, mein Wortschatz stammt von meinen Eltern.

    Das oberschlesisch habe ich dazu gesetzt, weil es in einem Wörterverzeichnis so steht. Hatte zur Sicherheit recherchiert, auch wegen der Schreibweise.

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Monat, 3 Wochen von  rooikat bearbeitet.
  • Momo37

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 11:26

    Smile“dann kennst du vielleicht auch Schnicke?”

    Nööö, ich kenn nur “schnieke”…da macht man sich feinWink

    Und auf Rechtschreibfehlern ständig zu beharren ?? Da gibt es weiß Gott nicht nur dezente Unterschiede , die es gälte, zu (er )@forscher (n)!

    Ansonsten kann das mal gewaltig “in die Hose gehn”

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Monat, 3 Wochen von  Momo37 bearbeitet.
  • Syringia

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 11:49

    Und das Einweckglas heißt Einweckglas weil Johann Carl Weck das Patent von den Erfinder Rudolf Rempkel kaufte, eine Firma Weck & Co gründete und die Gläser verkaufte. Einwecken ist das Werb für die Einkochmethode.

  • Ricarda01

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 12:36

    @rooikat

    Beitrag von 11:12

    Hallo, liebe Breslauerin – eine geb. Liegnitzerin (Gurkenstadt) grüßt ganz herzlich!

    Ja, Schnicke kenne ich, meine viel älteren Schwestern (9 und 14 Jahre älter, inzwischen verstorben) benutzten das für ‘Haue’…..

    Übrigens erinnere ich mich als damals kleines Mädchen, dass die Niederschlesier die Oberschlesier ‘Wasserpolacken’ (verächtlich???) nannten. In Liegnitz wurde übrigens Hochdeutsch gesprochen.

    Schönen Tag – Ricarda (seit 18 Jahren Ostholstein)

    PS. Im Forum gibt es übrigens 2 männl. Mitglieder mit dem Nick Breslauer!

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Monat, 3 Wochen von  Ricarda01 bearbeitet. Begründung: PS. Ergänzung
  • Sangoma

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 13:03

    Hi seestern47 Im Internet liest man manchmal, das ist doch alles MEGA SUPER GEIL, gab es das früher schon?

    LG Hubert

  • forscher

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 14:04

    Hi, @Hoboo und @Momo37

    Wie ihr feststellen könnt, habe ich meinen Schreibfehler= s-z bemerkt und geändert. Aber so eine Geringfügigkeit auf das Titelblatt zu setzen…….. ? wenn sonst nix mehr einfällt ;-

  • etaner34

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 14:18

    Grinning😀😏@forscher

    Wer sich als „Forscher“ geriert, muss mit Strenge rechnen, wenn es um Grundkenntnisse in der Rechtschreibung geht.

  • happyday

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 14:31

    @forscher , zwar bin ich nicht angesprochen, aber da ich die deutsche Sprache an sich mag, auch korrekte Schreib-und Ausdrucksweise sehr schätze, halte ich mich aus diesem Forum schon länger raus. – Wenn du mehrfach von “Pils” geschrieben hast, da fällt mir auch als erstes das Bier ein, das sich Pils nennt, und nicht Pilze. –

    Alle Klarheiten restlos beseitig ? Blush Bin schon weg.

    • Dieser Beitrag wurde vor 1 Monat, 3 Wochen von  happyday bearbeitet.
  • forscher

    Teilnehmer
    28. Juli 2021 um 14:46

    Hallo, @etaner34 “Forscher” geriert?

    Schau dir doch mal die Webseite= (Saarland-Impakt) an. gez. W.M.

Beiträge 1,001 - 1,010 von 1,194

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.