Startseite Foren Coronavirus Corona: Verharmloser und Anstifter zur Verantwortung ziehen Antwort auf: Corona: Verharmloser und Anstifter zur Verantwortung ziehen

  • GSaremba61

    Teilnehmer
    8. Dezember 2020 um 18:56

    …..Und Soros steckt mit diesen Kräften um Gates unter einer Decke.

    Gleich zwei Dinge

    1. Neid auf Vermögen

    2. rechte Erkenntnisse

    Klar, wer Reporter ohne Grenzen, erneuerbare Energien, Hillary Clinton unterstützt. Gegner des Brexit unterstützt, die Deregulierung von Finanzmärkten als falsch benennt und dann noch Trump als „Blender, Hochstapler und Möchtegern-Diktator“ frühzeitig erkennt der muss ein Verbrecher sein.Upside Down

    Ach ja, mit Gates steckt er auch unter einer Decke stimmt – die Herren versuchen die Reichen zu erweichen ein Großteil ihrer Vermögen für Arme zu spenden.

    ………und hört euch die fundierten Vorträge an (Dunkelgraf)

    Jetzt auch noch anhören?????? Als ob das Lesen nicht schon schlimm genug wäre Face With Symbols Over Mouth

    Soooo, jetzt reicht es wirklich – ich geh Rofl

    • Dieser Beitrag wurde vor 3 Jahren, 4 Monate von  GSaremba61 bearbeitet.
    • Dieser Beitrag wurde vor 3 Jahren, 4 Monate von  GSaremba61 bearbeitet.

Verstoß melden

Schließen