Startseite Foren Antwort auf:

  • Irmgardis

    Teilnehmer
    28. März 2020 um 9:19

    Der Ansicht bin ich heute immer noch, GSaremba, dass man bei Klunki immer nachsichtig sein muss, allein schon wegen seiner Wortwahl.
    Indirekt hat er mich gestern als Faschistin bezeichnet nur weil ich Sympathie für die " Werte Union" gezeigt habe. Meine politische Einstellung ist eben konservativ.
    Mich haben sehr viele CDU Politiker enttäuscht und was Elmar Brock von sich gegeben hat , war unter der Gürtellinie.
    Kommen wir wieder zu Klunki, so richtig ernst kann man ihn doch gar nicht nehmen, also muss man nachsichtig mit ihm sein und das bin ich auch als Faschistin.
    Irmgardis
    Er sollte mich aber ernst nehmen , trotz der Selbstironie. Er sollte mich nie mehr Faschist nennen.

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.