Dienstag

  • Dienstag

     Marga125 antwortete vor 1 Jahr, 8 Monate 4 Teilnehmer · 5 Beiträge
  • Marga125

    Teilnehmer
    25. Juni 2019 um 10:48

    Guten Tag liebe Kommreinler
    Wie mag es Bely gestern beim Arzt wohl ergangen sein? Meine guten Wünsche begleiten sie.
    Ich komme gerade aus dem Krankenhaus von der Schlussuntersuchung meiner Operation mit Röntgen. Der Orthopäde war sehr zufrieden.
    Ich benötige ab jetzt keine Blutverdünnungsspritze mehr und muss nun lernen wieder ohne Krücken zu laufen, was ich mir noch gar nicht vorstellen kann. Ich habe immer eine Tasche um den Hals hängen in der ich die verschiedensten Sachen von Zimmer zu Zimmer transportiere. Bei einem Glas Wasser wird es eher schwieriger. 🙂
    Die Hitze bekomme ich nicht so mit, da ich in der kühlen Wohnung sitze, auf den Balkon getraue ich mich wegen der Schwelle noch nicht.
    Ich wünsche allen einen frohen Tag.

  • evamusik

    Teilnehmer
    25. Juni 2019 um 11:08

    Liebe Marga oh wie gut ich alles was Du schreibst nachvollziehen kann.
    Bei mir ists schon etwas länger her, aber ich gehe in der Wohnung nur am Rollator. Das Gefühl der Sicherheit ist dann da. Ich hab mir ein Servierbrett drauf gemacht und kann so alles transportieren.
    Schönes Wetter haben wir, für die Terrasse schon zu heiß.
    Aber heute holt mich mein Sohn zum Essen ab und wir setzten uns unter kühle Bäume.

    Dir und allen Kommreinlern einen schönen Tag
    Eva

  • Gabyblue

    Teilnehmer
    25. Juni 2019 um 14:56

    Hallo zusammen….
    seit gestern ist es heiß,bin auch nur in der Wohnung,da ist es schön kühl und angenehm.

    Bei dir Marga hört es sich ja schon mal gut an.
    Bekamst du denn keine Krankengymnastik verschrieben, nachdem du schon keine Reha hattest?

    Wünsche euch Allen einen schönen Tag.

    https://www.jigsawplanet.com/?rc=play&pid=049a0f112800

    Lieben Gruß
    Gabyblue

  • Piccoloechen

    Teilnehmer
    25. Juni 2019 um 16:07

    Hallo, ihr lieben Marga, Eva und Gaby!

    Auch ich kann dein Leid gut nachempfinden, liebe Marga und zum Glück liegt dies hinter mir.
    Mit einer Tasche um den Hals verkanntest man sich doch total und ich stelle mir das äußerst schwierig vor. Wie sieht es denn mit einem Rollator für dich von deiner Krankenkasse aus? Wie Eva schon mitteilte, gibt er dir mehr Sicherheit. Als ich vor 5 Jahren aus der Klinik kam, habe ich den noch im Krankenhaus verschrieben bekommen und es klappte wunderbar mit dem transportieren, denn er hat ein Tablett und einem Korb darunter, wo allerlei Utensilien deponiert werden können. Weil mein Hausaufgang eine Treppe hat, ist er so konzipiert, dass er auch diese schafft. Deine Krankenkasse kann dir sicher sagen, was zu tun ist, damit du Erleichterung hast. Damit wäre evtl. auch die Barriere zu deinem Balkon zu überbrücken.
    Teile auch die Meinung von Gaby, dass eigentlich Krankengymnastik wichtig ist und dazu gehört. Gaby ihre Puzzle Brise ist sehr willkommmen, und ich finde toll, wie sie stets auf unser Wohlbefinden bedacht bist, dankeschön.
    Erkundige dich, liebe Marga…wünsche dir viel Erfolg dabei.

    Morgen soll es noch wärmer werden und ich bin gespannt, wie sich dann die Krankengymnastik bei meiner Schmerztherapie von 16:00 bis 17:30 h gestalten wird. Denn ich habe heute im Schatten nur mein Tulpenbäumchen beschnitten, mit Kühltuch wohlgemerkt und war danach fix und alle.

    Kommt weiterhin gut durch die Hitzewelle und ich denke dabei mit den allerbesten Wünschen an unsere liebe Herbergsmutter Bely.

    Herzlich grüßt

    Picco

Beiträge 1 - 4 von 4

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen

Jetzt kostenlos Mitglied werden!

Werden Sie jetzt ganz einfach und völlig risikolos Mitglied in der großen Gemeinschaft 50Plus und finden Sie neue Freunde. Völlig kostenlos. Ohne Tricks und Kniffe. Und mit umfassendem Schutz Ihrer Daten gemäß DSGVO.