Startseite Foren Regionalforen Thüringen Zum Donnerstag

  • Zum Donnerstag

     Unbekannt antwortete vor 4 Jahren, 1 Monat 7 Teilnehmer · 9 Beiträge
  • btuchel

    Teilnehmer
    30. Januar 2020 um 7:31

    Hallo ins Stübchen und guten Morgen liebe Freunde, einen

    http://img2.dreamies.de/img/255/b/aw4dcil315y.jpg

    wünscht Euch für heute btuchel

    http://img1.dreamies.de/img/132/b/bluyb734l14.jpg

  • renata21

    Teilnehmer
    30. Januar 2020 um 8:41

    Guten Morgen liebe btuchel,
    danke fürs Stübchen öffnen und die blumigen Grüße zur Aufmunterung an diesem trüben Donnerstag.
    Stapsi, köstlich klein Franz, wie er das Cello-Konzert kommentiert hat. 😉

    http://www.ecards4u.de/karte.php?user=heilight&action=create&card=30januar.swf&width=790&height=525

    Kommt alle so gut wie möglich durch den letzten Donnerstag im Januar.
    Es grüßt euch alle renata

  • silver-surferin

    Teilnehmer
    30. Januar 2020 um 9:32

    Guten Morgen Euch zwei Getreuen.
    Es fehlt was, wenn wir nicht mit Musik und einem guten Spruch begrüßt werden, Dankeschön.
    Wenn man allein lebt, tut etwas Unterhaltung gut.
    Das Betthupferl ist der Abendgruß, mit einem Lächeln schläft man besser.
    Heute gibt es genügend Gesprächsstoff für mich, ich habe Besuch.
    Herzliche Grüße an Alle, die in unser Stübchen schauen. Silver.

  • Unbekannt

    Unbekannt
    30. Januar 2020 um 10:02

    Guten Morgen ihr drei .
    Btuchel in die Burg fahren wir bestimmt noch mal.
    Silver hat lieben Besuch. Renata freut freut sich über den letzten Donnerstag im Januar
    So vergeht Die Zeit
    Lg schickt cordelia

  • messe.erfurt

    Teilnehmer
    30. Januar 2020 um 16:19

    Hallo komme auch noch.
    War heut mit meinem Sohn unterwegs Arzt und Krankenkasse die Kur ist auf dem Weg wahrscheinlich Richtung Leipzig er kann nicht mit dem Auto Wege erledigen also fahren wir Straßenbahn für ihn ungewohnt kostet Nerven . Wünsch euch einen restlichen friedlichen Tag.
    Heute gab es in Erfurt wieder einen Toden konnte meinen Sohn gerade so aus dem Blickfeld nehmen es reicht langsam man könnte die Neugierigen in den A……. treten.
    Messe

  • renata21

    Teilnehmer
    30. Januar 2020 um 16:46

    Hallo liebe btuchel, silver, cordelia und Messe,
    silver, eine gute Zeit mit deinem Sohn wünsche ich euch Beiden.
    Messe, hast du dich von dem schlimmen Erlebnis inzwischen erholt? Ja über diese Gaffer kann ich mich auch immer wieder ärgern, wenn es im Fernsehen gezeigt wird.

    http://www.fotocommunity.de/photo/schoene-abendstimmung-an-der-them-werner-schiffdorf/22918343

    Einen entspannten Tagesausklang wünscht euch allen renata

  • btuchel

    Teilnehmer
    30. Januar 2020 um 17:42

    ich schliesse mich Renatas Abendgrüssen an

    http://img1.dreamies.de/img/119/b/ugfnmz37438.jpg

    und später eine gute Nacht, wünscht btuchel

  • messe.erfurt

    Teilnehmer
    30. Januar 2020 um 19:25

    Hallo renata21 es geht wieder Gott sei Dank hat es mein Sohn nicht gesehen wir sind mit dem Bus dran vorbei gefahren vor allen Dingen ist der Aufwand denke ich das schlimmste aber du kennst es bestimmt von Berlin es war auf einen Hauptstr.
    Vor ein paar Wochen hat sich erst jemand aufgehangen in der Stadt an einer Mühle wo wir oft im Sommer gesessen haben konnten essen und trinken
    mir gehen solche Sachen nicht am A…… vorbei.
    Wünsche allen einen schönen Abend.
    messe

  • Unbekannt

    Unbekannt
    30. Januar 2020 um 20:04

    Guten Abend!
    Lenken wir die Gedanken wieder in erfreuliche Bahnen.

    So haben mich die blumigen Morgengrüße von btuchel sehr erfreut. Mit renatas Tagesbild von heute ist allerdings eisiger Winter eingezogen. Erstaunlich, wie das die kleinen Wasserhühnchen überstehen können.

    Bei den Abendbildern besticht besonders renatas Stimmungsfoto an der Themse. Ein weiterer Klick nach links und schon stehen wir auf Piccadilly Circus, dem berühmten Platz und Treffpunkt in Londons West End.

    Und von dort führe ich Euch geradewegs zum

    Betthupferl:

    "Hast du schon gehört, meine Tochter will im Ausland Gesang studieren."
    "Und wer bezahlt das Studium?"
    "Die Hausbewohner haben für sie gesammelt."

    Na, da können wir ja in Ruhe schlafen gehen.

    Bis morgen!
    Staps

Beiträge 1 - 9 von 9

Sie müssen angemeldet sein, um zu antworten.

Hauptbeitrag
0 von 0 Beiträge June 2018
Jetzt

Verstoß melden

Schließen